Die AMIGO-Frühjahrsneuheiten 2022 sind da

Dietzenbach, 03. Januar 2022. Ein neues Jahr bringt meist auch Neujahrsvorsätze mit sich. Wie wäre es mit dem Vorsatz: „Dieses Jahr wird mehr gespielt!“? Mit den AMIGO- Neuheiten bietet der Verlag die Grundlage für diesen Vorsatz.

Die Festtage sind gerade vorbei, doch bei AMIGO gehen die Feierlichkeiten gerade erst los: Der Kartenspiel-Klassiker Bohnanza begeht sein 25-jähriges Jubiläum und erscheint in einer exklusiven Sonderedition mit goldenem Bohnentaler, einer neuen Bohne und Regeln für zwei Spielende.

Clever ablegen, noch cleverer „Abluxxen“. In diesem Spiel heißt es so viele Karten wie möglich vor sich ablegen, ohne sie von den Mitspielenden abgeluxxt zu bekommen. Der raffinierte Kartenspiel-Klassiker des Autoren-Duos Wolfgang Kramer und Michael Kiesling jetzt bei AMIGO.

„Mehr als sieben, sollst du meiden – Geister sonst zur Furcht dich treiben!“. Das neue Kartenspiel Ghosts von Reiner Knizia, das zum Fürchten einlädt. Bei diesem Spiel müssen die Geisterkarten clever ablegt werden, sodass die Furchtstufe von 7 nicht überschritten wird und die Spielenden bis zum Spielende so wenig Furchtpunkte wie möglich sammeln.

Was sagt man zu einem roten Elefanten? Ganz klar: „Erdbeere!“ Logisch, oder? Bei Schnattergei müssen die richtigen Begriffe anhand der Farbe, nicht des Motivs, genannt werden. Zusätzliche Verwirrung stiftet der Schnattergei! Haim Shafir stellt mit diesem Reaktionsspiel die Konzentration der Spielenden ganz gehörig auf die Probe.

Die Herbstneuheiten 2021 aus dem Hause AMIGO

 

Dietzenbach, 02. August 2021.  Schon jetzt auf den Spielspaß im Herbst freuen! Das sind die AMIGO-Herbstneuheiten, die ab dem 01. September im Handel verfügbar sein werden.

image001-1

Lasst die Fröschis hüpfen! Bei diesem Kinderkartenspiel muss die Kartenreihe vor sich aufsteigend vervollständigt werden. Gelingt einem dies als Erster, so darf man in der nächsten Runde seine Reihe um eins verkürzen. Doch Achtung! Den Müll, den man dabei aus dem See zieht, sollte man ganz schnell entsorgen.

HELP! ist kein Spiel für Egoisten. Auch wenn man bei diesem Kartenspiel nach dem eigenen Sieg strebt, so gelingt dies nur, wenn man auch seinen Mitspielern hilft. Denn hat ein Spieler keine passende Karte, muss der Mitspieler zur Hilfe eilen, der zuvor an der Reihe gewesen ist. Kann er nicht helfen, fliegen beide Spieler raus!

Milestones bringt uns zurück in die Steinzeit. Dieses kooperative Würfelspiel steht ganz unter dem Motto: Haltet zusammen! Innerhalb von drei Minuten muss man als Team so viele Einzelziele wie möglich erwürfeln. Hierbei kennen die Mitspieler jedoch nicht die Ziele ihrer Spielkameraden und dürfen auch nicht darüber sprechen.

Privacy – das AMIGO-Partyspiel ist zurück und bringt neue brandheiße Fragen mit sich., Diese müssen von allen ehrlich beantwortet werden und man fragt sich, wer wohl mit JA geantwortet hat. Bei Privacy bleibt der Name Programm: Wer was antwortet, bleibt streng geheim! Die Frage ist nur, wer seine Mitspieler am besten einschätzen kann. 

Eine Kombination aus Stich- und Rennspiel bietet Stich Rallye. Wer hier den Stich holt, darf mit seinem Auto auf der Rennstrecke Gas geben und Felder vorrücken. Doch Achtung! Während des Spiels sammeln die Mitspieler Turbo-Punkte, mit denen Sie ihren Wagen beschleunigen können, um ihren Gegnern doch noch davon zu düsen.

Tulpenfieber – das neue Würfelspiel von Uwe Rosenberg. Mit den passenden Würfelergebnissen gewinnen die Spieler wertvolle Tulpen. Durch geschicktes Pflanzen oder Verkaufen der Tulpen erhält man zusätzliche Würfel, Zusatzwürfe, Bonusplättchen und letztendlich mit einem Quäntchen Glück auch den Sieg. Denn nur wer Tulpen auf den wertvollsten Feldern besitzt, gewinnt das Spiel.

Zauberberg ist ein Kinderspiel der besonderen Art. Über das 3D-Spielfeld lassen die Spieler kooperativ Murmeln den Zauberberg hinabrollen. Wird eine Figur von der herunterrollenden Kugel getroffen, darf sie sich den Berg hinabbewegen – sowohl Zauberlehrling als auch Hexe. Ziel des Spiels ist es, die Zauberlehrlinge vor den bösen Hexen zum Fuße des Berges zu bringen.

Monster Expedition auf der Auswahlliste für den deutschen Spielgrafikpreis GRAF LUDO 2021

Dietzenbach, 30. Juni 2021. Die Jury des deutschen Spielgrafikpreises GRAF LUDO hat sich entschieden und ihre Auswahlliste veröffentlicht: Mit Monster Expedition von Alexander Pfister hat es auch eine Neuheit von AMIGO auf die diesjährige Liste geschafft! Chancen auf den Titel Schönste Familienspielgrafik“ haben nun gleich drei Illustratoren, die Monster Expedition mitgestaltet haben: Dennis Lohausen, Michael Menzel und Oliver Schlemmer.

Monster Expedition muss sich zunächst gegen fünf andere Kandidaten auf der Auswahlliste „Familienspielgrafik“ beweisen, um in die Nominierungsauswahl zu gelangen. Diese wird im August bekannt gegeben. Der endgültige Sieger steht dann im Oktober fest, wenn der mit
1 000 €-dotierte Preis auf der modell-hobby-spiel überreicht wird.

Bereits zum 12. Mal verleiht die Leipziger Messe den Preis für „ästhetisch ansprechende, spannende und assoziative Gestaltung“. Die Gewinner der Hauptpreise für die beste Kinder- und Familienspielgrafik werden am 01. Oktober 2021 bekannt gegeben.

Darum geht es bei Monster Expedition:
Als neueste Mitglieder der Monstrologischen Gesellschaft begeben sich die Spieler bei Monster Expedition auf die Jagd nach legendären Kreaturen. Diesmal wurden sie in den Wolkenlanden, in der Tiefsee und im Verwunschenen Wald gesichtet. Dort gilt es, Camps aufzuschlagen und sie mithilfe von Würfeln einzufangen. Monster helfen sogar dabei, die eigenen Camps zu optimieren und warten mit Fähigkeiten für die Jagd auf. Wer mit den beeindruckendsten Kreaturen von seiner Expedition zurückkehrt, gewinnt.

Mit Monster Expedition hat Alexander Pfisters eine Kombination aus Karten- und Würfelspiel geschaffen, die sich stimmungsvoll in die Welt von Carnival of Monsters einfügt. Nicht nur auf dem Spielmaterial sind die fantasievollen Grafiken von Dennis Lohausen, Michael Menzel und Oliver Schlemmer zu sehen – auch die Innenseite des Spielschachteldeckels wurde mitgestaltet, um als passende Würfelarena zu dienen.

Gemeinsamer Spielspaß für Groß und Klein

Dietzenbach, 25.03.2021 Seit über einem Jahr befindet sich die Welt in einer Ausnahmesituation und gerade für Eltern, deren Kinder einen etwas größeren Altersunterschied haben, ist es oft eine Herausforderung, die Kinder gemeinsam zu beschäftigen. Diese fünf AMIGO-Spiele können kleine und große Geschwister gut gemeinsam spielen, ohne dass einer überfordert oder gelangweilt ist: Magnefix, Polar Panic, Speed Cups, LAMA und Solo.

1200x1200_Spiele_fuer_grosse_und_kleine_Geschwister

Schnelligkeit und Genauigkeit – diese beiden Fähigkeiten helfen bei Magnefix. Mit den bekannten MAGFORMERS®-Magneten heißt es, die auf den Karten dargestellten Konstrukte nachzubauen und dabei schneller als die Mitspieler zu sein. Doch Achtung: Nur derjenige, der die Aufgabe genau befolgt und alle 5 MAGFORMERS® richtig anordnet, erhält die entsprechende Karte. Wer am Ende die meisten Karten hat, gewinnt.

Tipp für gleiche Chancen von Klein und Groß: Ältere Geschwister starten mit aneinanderklebenden Magneten, jüngere dürfen die Magnete vor sich ausbreiten.

Aufgepasst am Eisloch und bloß keine Panik bei Polar Panic! Nicht nur Schnelligkeit zählt, um die meisten Meeresbewohner zu schnappen. Auch ein gutes Auge ist vonnöten, wenn man mit einem erfolgreichen Fang nach Hause gehen möchte. Sobald zwei identische Tiere im Wasser zu sehen sind, heißt es zugreifen, bevor es die Mitspieler tun. Doch Achtung vor dem Eisbären, denn dieser jagt einem den eigenen Fang ganz schnell wieder ab.

Tipp für gleiche Chancen von Klein und Groß: Es sollte darauf geachtet werden, dass auch die jüngeren Geschwister an alle Karten auf dem Tisch herankommen. Zur Not spielt man einfach auf dem Boden.

Becher sind nur zum Trinken da? Weit gefehlt! Bei Speed Cups geht es eher darum, die bunten Becher möglichst schnell und geschickt aufeinander zu stapeln oder nebeneinander zu stellen. Aber nicht nur Geschwindigkeit, auch ein gutes Auge ist gefragt. Am Ende gewinnt der schnellste Stapler!

Tipp für gleiche Chancen von Klein und Groß: Jüngere Geschwister dürfen die Becher vor der nächsten Aufgabe auseinanderstellen, die Großen starten so wie sie die vorherige Aufgabe beendet haben.

Lege Alle Minuspunkte Ab: Das ist das Prinzip, nach dem LAMA gespielt wird. Dazu müssen die regenbogenbunten Handkarten abgelegt werden, denn gen fiese Chips. Die Karten müssen immer weiter auf der Regenbogenleiter gespielt werden. Mit einem Lama kann der Sprung von oben nach unten gemeistert werden. Dabei ist die Frage: Lohnt sich das Risiko, nach einer passenden Karte zu angeln oder sollte man doch lieber freiwillig aussteigen? Nur wer am lässigsten die Minuspunkte umgeht, kann Sieger sein.

Bei Solo muss jeder Spieler seine acht Karten so schnell wie möglich loswerden. Klingt ganz einfach, ist es aber nicht, denn zahlreiche Aktionskarten zwingen zum Aussetzen, Karten ziehen, ändern die Spielrichtung und sorgen für witzige Verwirrung auf dem Spieltisch.

Halli Galli mit Woozle Goozle

Dietzenbach, 03. März 2021. Woozle Goozle haut ab März so richtig auf die Glocke – und zwar die von Halli Galli. Die Regeln bleiben die selben wie beim AMIGO-Klassiker, nur die Symbole ändern sich. Sieht man 5 gleiche Symbole aus der Woozle Goozle-Welt, muss blitzschnell geklingelt werden.

So spielt man Halli Galli Woozle Goozle:
Reihum decken die zwei bis sechs Spieler die vor ihnen liegenden Karten auf. Bomben, Raketen, Reagenzgläser und Lupen sind in unterschiedlicher Anzahl auf den Karten abgebildet. Wenn genau fünf gleiche Symbole zu sehen sind, gilt es so schnell wie möglich auf die Glocke zu schlagen, um sich die aufgedeckten Stapel zu sichern. Doch wer sich vertan hat, muss selbst Karten abgeben. Nur wer am Ende die meisten Karten besitzt, kann dieses turbulente Spiel gewinnen.

Woozle Goozle ist die Hauptfigur der gleichnamigen Wissenssendung für Kinder, die seit 2013 auf SUPER RTL im Kinderprogramm „TOGGO“ ausgestrahlt wird. Gemeinsam mit dem manchmal vorlauten Erfinder gehen die Kinder Fragen des alltäglichen Lebens auf den Grund und lernen so deren Zusammenhänge.

Halli Galli, das Spiel mit der Glocke, ist mittlerweile seit fast 30 Jahren Teil des AMIGO- Programms und hat seitdem Einzug in unzählige Spieleregale gehalten.

Die Frühjahrsneuheiten aus dem Hause AMIGO

Neues Jahr, neue Spiele: Damit das neue Jahr mit viel Spielspaß beginnen kann, sind die AMIGO-Frühjahrsneuheiten 2021 ab sofort im Handel erhältlich. 

1200x628_Neuheitenbanner_FJ

Das Jahr 2021 wird magisch, denn Wizard feiert seinen 25. Geburtstag. Um dieses Jubiläum zu feiern, gibt es in diesem Jahr eine exklusive Sonderedition, die nicht nur mit ihrer besonderen Verpackung besticht. 

02101_spielsituation

Bei diesem Kartenspiel sind die Nager auf der Suche nach der Fetten Beute.  Jeder Spieler versucht als erstes fünf Karten der gleichen Nusssorte zu sammeln, um das Spiel zu gewinnen. Doch die Tiere der anderen Spieler sind flink und klauen gerne aus dem Vorrat der anderen. Also aufgepasst! 

02100_spielsituation

Die LAMA-Familie wächst! Auch bei LAMA Dice gilt das altbekannte Prinzip: Lege Alle Minuspunkte Ab. Bei dieser Variante entscheiden jedoch die Würfel, welche der eigenen Karten abgelegt werden dürfen. Hat man zum Schluss noch Karten vor sich liegen, erhält man Minuspunkte in Form von Chips. So ähnlich und doch so anders!

02103_spielsituation

Ganz still wird es bei Silent Planet. Dieses kooperative Kartenspiel setzt ganz auf non-verbale Kommunikation. Hier gilt es, gemeinsam Alien-Teams mit jeweils fünf gleichen oder fünf unterschiedlichen Aliens aus der Kartenauslage der Mitspieler zu bilden. Das Verzwickte dabei: Man weiß nicht, welche Aliens verdeckt vor den Mitspielern liegen und man darf sich mit seinen Mitspielern nicht absprechen.

02102_spielsituation

Bei Artischocken ist das Ziel, die 10 Artischocken Karten aus dem eigenen Deck zu verbannen. Dazu stocken die Spieler ihr eigenes Karten-Deck mit frischem Gemüse aus der Mitte auf und spielen ihre Handkarten aus. Wer als erstes beim Auffüllen seiner Handkarten keine Artischocke zieht, gewinnt.

02105_spielsituation

Das Spielprinzip des neuen Spiels Clack! Family von Haim Shafir ist ähnlich wie beim großen Bruder Clack! . Mit zwei Würfeln wird vorgegeben, welche Eigenschaften die Karten haben müssen, um eingesammelt werden zu dürfen. Dann heißt es flink sein, denn derjenige, der sich die passenden Karten am schnellsten krallt, darf sie behalten. Wer am Ende die meisten Karten erspielt hat, gewinnt!

02104_spielsituation

Ausblick auf die AMIGO-Frühjahrneuheiten 2021

Dietzenbach, 02.12.2020. Die Tage werden kürzer und das Weihnachtsfest rückt näher. Neben der Vorfreude auf das Fest der Liebe bietet AMIGO noch mehr, auf das man sich freuen kann: Bereits im Januar erscheinen die AMIGO-Frühjahrsneuheiten 2021. Wer nicht mehr so lange warten möchte, findet hier schon einmal einen kleinen Ausblick:

Artischocken – Kartenspiel von Emma Larkins für 2-4 Spieler ab 10 Jahren. Spieldauer ca. 20 Minuten, UVP: 9,99€

Fette Beute – Kartenspiel von Andy Niggles für 3-6 Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 15 Minuten, UVP: 9,99€

Silent Planet – Kartenspiel von Klaus Altenburger für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 15 Minuten, UVP: 7,99€

Wizard 25 Jahre Jubiläumsedition – Kartenspiel von Ken Fischer für 3-6 Spieler ab 10 Jahren. Spieldauer ca. 45 Minuten, UVP: 17,99€

Clack! Family – Würfelspiel von Haim Shafir für 2-4 Spieler ab 7 Jahren. Spieldauer ca. 10 Minuten, UVP: 9,99€

LAMA Dice – Würfelspiel von Reiner Knizia für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 20 Minuten, UVP: 9,99€

Ausführliche Informationen folgen am 04. Januar 2021

Amigo unterstützt lokalen Handel

Dietzenbach, 20.10.2020. Pünktlich zum Spieleherbst eröffnet AMIGO einen B2C- Onlineshop. Die Webseite dient jedoch als Onlineverkaufs-Plattform für Fachhändler. Wer hier einkauft, unterstützt somit den stationären Handel.

Gerade in diesem Jahr während der Corona-Krise hat sich gezeigt, dass man auf Veränderungen, nicht nur am nationalen Markt, sondern auch weltweit, flexibel reagieren können muss. Ein einzelner Verkaufsweg reicht mittlerweile nicht mehr aus, daher ist Omni- Channel einer der Lösungsansätze, die einige der stationären Händler bereits erfolgreich nutzen. Aus diesem Grund hat sich AMIGO in diesem Jahr dazu entschlossen, mit dem eigenen Onlineshop http://www.amigo-shop.de zu starten. Wichtig war AMIGO dabei, den Fachhandel dadurch zu unterstützen.

Mithilfe des Shop-Plattformanbieters plentymarkets und der Firma Gaxsys werden Fachhändler im AMIGO-Shop integriert und benachrichtigt, sobald ein Kunde über amigo- shop.de ein AMIGO-Produkt einkauft. An dieser Stelle haben sie die Möglichkeit, den Verkauf zu übernehmen. Für den Käufer ändert sich dabei nichts, die gewünschten Produkte werden ihm direkt vom Fachhändler geliefert.

Zum Start des AMIGO-Shops wurden erst einmal eine Handvoll Fachhändler ausgewählt und integriert, um das ganze Programm auf Herz und Nieren zu prüfen. Nach und nach wird der Shop weiteren Fachhändlern zugänglich gemacht und auch das Sortiment sukzessive erweitert.

AMIIGOWebshop_Banner_1200x628

Die Herbstneuheiten von AMIGO stehen vor der Tür

Dietzenbach, 03. August 2020. Auch wenn bei den sommerlichen Temperaturen noch nicht dran zu denken ist, steht der Spiele-Herbst bereit vor der Tür. Am 01. September veröffentlicht AMIGO seine Spieleneuheiten für den Herbst 2020.

Schnelligkeit und Genauigkeit – diese beiden Fähigkeiten helfen ganz gewiss bei Magnefix. Mit den bekannten MAGFORMERS®-Magneten heißt es, die auf den Karten dargestellten Konstrukte nachzubauen und dabei schneller als die Mitspieler zu sein.

Aufgepasst am Eisloch und bloß keine Panik bei Polar Panic! Nicht nur Schnelligkeit zählt, um die meisten Meeresbewohner zu schnappen. Auch ein gutes Auge ist vonnöten, wenn man mit einem erfolgreichen Fang nach Hause gehen möchte.

Bohnen anbauen, Taler ernten – und Zauber nutzen! Zauber nutzen? Ja genau – denn jetzt wird Bohnanza magisch. Im Grunde bleiben die Regeln von Excalibohn dieselben wie beim Kartenspielklassiker. Bei dieser Variante hat der aktive Spieler während seines Zuges jedoch eine Phase mehr, in der wahrlich zauberhafte Dinge mit seinen Bohnen geschehen.

Als neueste Mitglieder der Monstrologischen Gesellschaft begeben sich die Spieler bei Monster Expedition auf die Jagd nach legendären Kreaturen. Diesmal wurden sie in den Wolkenlanden, in der Tiefsee und im Verwunschenen Wald gesichtet. Dort gilt es, Camps aufzuschlagen und sie mithilfe von Würfeln einzufangen. Wer mit den beeindruckendsten Kreaturen von seiner Monster Expedition zurückkehrt, gewinnt.

Stichspiele kennt fast jeder. Reihum werden Karten ausgespielt und entweder gewinnt derjenige mit der höchsten Karte die Runde oder derjenige, der den Trumpf ausspielt. Bei Rage bringen außerdem verschiedene Sonderkarten die Pläne der Mitspieler durcheinander. Anlässlich des 40- jährigen Firmenjubiläums hat sich auch der AMIGO-Klassiker Rage in ein neues Gewand geworfen.

Lege Alle Minuspunkte Ab – und das im Party-Stil: Das LAMA-Prinzip bleibt auch bei der LAMA Party Edition bestehen, doch durch einen neuen Gast kommt die Party erst so richtig in Fahrt: Denn das neue pinkfarbene Lama kann immer abgelegt werden, egal welche Karte gerade auf dem Stapel liegt. Mit den neuen Pluskarten und den pinkfarbenen 20er-Chips ist es noch einfacher seine Minuspunkte loszuwerden. Lass die Party beginnen!

HerbstA

Rubbelt euch Gewinne beim 40-jährigen Jubiläum von AMIGO

Dietzenbach, 11.08.2020 Mit dem Einläuten des Spieleherbstes startet der Spieleverlag AMIGO anlässlich seines 40-jährigen Firmenjubiläums ab September eine große Rubbellos- Aktion im Handel.

Wer vom 01.09.-31.12.2020 in teilnehmenden Spielwarengeschäften für mindestens 10 EUR einkauft, erhält im Gegenzug ein Los, hinter dem sich zahlreiche Gewinne verbergen. Dieser Einkaufswert bezieht sich übrigens nicht nur auf den Kauf von AMIGO-Produkten.

Die Sofortgewinne wie AMIGO-Schnupperspiele, Tassen und Turnbeutel im Design bekannter Kartenspiele wie 6 nimmt!, Bohnanza oder LAMA, können die Gewinner direkt vor Ort erhalten und mitnehmen
Als „mobilisierende“ Hauptgewinne warten auf die glücklichen Gewinner ein E-Roller (Vässla 2) und ein Lastenfahrrad der Firma Babboe. Die beiden Hauptpreise werden übergreifend im Rahmen der gesamten Aktion verlost und können nicht vor Ort übergeben werden.

Der Spielwarenfachhandel war und ist immer schon ein wichtiger Partner für AMIGO. Genau deshalb möchte der Spieleverlag die Händler in dieser schwierigen Zeit mit dieser besonderen Rubellos-Aktion unterstützen und zur Kundenbindung beitragen. Die Aktion läuft bis einschließlich 31.12.2020.

Plakat-final

Der Ausblick auf die Herbstneuheiten 2020 von AMIGO

Dietzenbach, 8. Juli 2020. Der Sommer verwöhnt uns mit viel Sonne und sommerlichen Temperaturen – und jetzt wird es sogar noch heißer: AMIGO stellt die Neuheiten für den Herbst 2020 vor und einen kleinen Ausblick auf die neuen Spielehighlights gibt es jetzt schon mal.

Magnefix: Familienspiel von Roberto Fraga für 2-4 Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 15 Minuten, UVP: 34,99€.

Polar Panic: Kartenspiel von Martin Nedergaard Andersen für 2–6 Spieler ab 6 Jahren. Spieldauer ca. 15 Minuten, UVP: 11,99€.

Monsters Expedition: Würfelspiel von Alexander Pfisters für 1–4 Spieler ab 12 Jahren. Spieldauer ca. 30 Minuten, UVP: 24,99€.

Excalibohn: Kartenspiel aus der BOHNANZA-Reihe von Uwe Rosenberg für 3-5 Spieler ab 12 Jahren. Spieldauer ca. 60 Minuten, UVP: 9,99€.

Rage Refresh: Rasantes Kartenspiel für 3-8 Spieler ab 10 Jahren. Spieldauer ca. 45 Minuten, UVP: 7,99€.

LAMA – Party Edition: Schnell erlernbares Kartenablagespiel von Reiner Knizia für 2-6 Spieler ab 8 Jahren. Spieldauer ca. 20 Minuten, UVP: 7,99€.

 

Ausführliche Informationen folgen am 3. August 2020

1200x628px_Herbstneuheiten2020(HQ)

Von AMIGO gibts jetzt was auf die Ohren

Dietzenbach, 24. April 2020. Aktuell ist es mehr denn je das Anliegen von AMIGO, den Menschen in der aktuellen Lage Ablenkung zu bieten. Neben Brett- und Kartenspielen oder den eigenen Onlineauftritten nutzt der Spieleverlag nun eine weitere Plattform zur spielerischen Unterhaltung: Den AMIGO Podcast.

Der AMIGO Podcast erlaubt den Zuhörern einen Blick hinter die Kulissen des Spieleverlags. Die Podcast-Hosts Mirko und Jennifer sprechen allgemein über das Thema „Spiele“ und interviewen Kollegen aus verschiedenen Bereichen im Unternehmen zu deren Arbeit bei AMIGO.

So erfahren Spielefans, welche Arbeitsschritte es benötigt, bis ein Spiel bei ihnen zu Hause auf dem Tisch liegt und wie die Arbeit im Verlag im Allgemeinen abläuft.
Die Idee eines Podcasts existierte zwar schon seit längerem, aber die aktuelle Lage und der Bedarf, Menschen in dieser Zeit mit etwas Neuem zu unterhalten, brachte das Projekt schließlich ins Rollen.

Podcast-Host Mirko Hanel ist seit vergangenem Jahr bei AMIGO als Mediamanager tätig, Jennifer Grothe arbeitet sogar erst seit Anfang 2020 in der AMIGO- Kommunikationsabteilung. Als relativ neue Mitglieder im AMIGO-Team können beide daher gemeinsam mit den Hörern und durch ihre Interviewpartner den Spieleverlag (neu) kennenlernen.

In der ersten Folge stellen sich die beiden Podcast-Hosts genauer vor und sprechen darüber, wie sie mit der aktuellen Arbeitssituation umgehen.
Die Folge ist direkt über Buzzsprout abrufbar, aber auch über Spotify zu finden: AMIGO Podcast

Die AMIGO-Turnierserie beginnt ab März

Dietzenbach, 26. Februar 2020. Der Fachhandel, Spieleclubs und weitere Spieleveranstalter können ab März wieder Turniere mit AMIGO-Spielen anbieten. Wer hier antritt, hat die Möglichkeit, sich für die Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren, die auch in diesem Jahr im Rahmen des AMIGO Spielefestes stattfinden.

Vom 1. März bis zum 16. August können sich Spieler bei den Vorrunden für die Deutschen Meisterschaften von Wizard, Saboteur, 6 nimmt!, Bohnanza und SET® qualifizieren. Stiche vorhersagen, Hornochsen umgehen, unauffällig sabotieren, geschickt handeln oder einfach fix querdenken, auf den Turnieren verschiedener Spieleveranstalter darf jeder sein spezielles Können unter Beweis stellen.

Für die Wizard- und Saboteur-Spieler kann diese Teilnahme sogar die Reise zum Weltmeisterschaft bedeuten. Denn bei beiden Spielen wird nicht nur im Rahmen des AMIGO Spielefests am 26. und 27. September der Deutsche Meister gekürt, sondern die Chance auf eine internationale Einladung nach Barcelona zur Weltmeisterschaft 2020 geboten. Aber auch die Vorrunden des AMIGO-Klassikers 6 nimmt! erfreuen sich bereits im dritten Jahr an immer mehr Teilnehmern. Gleiches gilt für Bohnanza, das im Turniermodus in der Duell-Variante bereits im vierten Jahr ausgetragen wird. Bei den SET Trials können für die SET Open trainiert werden. Einzig die SET Open laufen als offene Meisterschaft, für die keine vorherige Qualifikation möglich ist.

Abhängig vom Spiel und der Größe des Turniers qualifizieren sich pro Vorrunde die besten zwei bis fünf Teilnehmer für die Deutschen Meisterschaften. Die Bestplatzierten erhalten ausgewählte Gewinne und Urkunden.

Weitere Infos zu Turnierveranstaltern, Terminen und Preisen sind hier zu finden: https://www.amigo-spiele.de/turnierserien.

Über Wizard:

Bei Wizard bekommen die Spieler Runde um Runde mehr Karten auf die Hand und versuchen vorauszusagen, wie viele Stiche sie damit bekommen werden. Hier gewinnt nicht der mit den besten Karten, sondern wer sein Blatt am besten einschätzen kann. Seit über 20 Jahren erscheint das Stichspiel Wizard bei AMIGO und zählt mit über 1,7 Millionen verkauften Exemplaren allein in Deutschland zu den erfolgreichsten Kartenspielen des Verlags. Seit 2008 richtet AMIGO jedes Jahr eine Deutsche Wizard- Meisterschaft aus und sendet die besten Spieler zur Wizard-Weltmeisterschaft.

Über Saboteur:

Zu Beginn bekommt jeder Spieler bei Saboteur eine geheime Karte, die darüber entscheidet, ob man in dieser Spielrunde die Rolle eines Goldgräbers oder Saboteurs mimt. Reihum bauen alle Spieler mit ihren Wegekarten einen Stollen aus, um eine Verbindung von der Startkarte zu einer der drei Zielkarten zu legen, unter der der Goldschatz wartet. Die Saboteure versuchen, im Hintergrund zu bleiben und das Unternehmen zu untergraben. Die goldsuchenden Zwerge teilen den Schatz bei ihrem Sieg untereinander auf, die Saboteure werden nur belohnt, wenn das nicht gelingt.

Über 6 nimmt!:

Bei 6 nimmt! ist der Name Programm. Denn wer die sechste Karte an eine der ausliegenden Kartenreihen auf dem Tisch anlegt, muss die komplette Reihe nehmen und kassiert dafür Minuspunkte. Wenn alle Spieler die Karten aus ihrer Hand abgelegt haben, gewinnt derjenige mit den wenigsten Minuspunkten.

Über Bohnanza – Das Duell:

Bei der Zwei-Spieler-Variante von Bohnanza machen sich die beiden Bohnenfarmer Geschenke, die sie selbst nicht haben wollen – und ihr Gegenüber am besten nicht gebrauchen kann. Und weil man noch seine geheimen „Bohnusaufträge“ abschließen möchte, hat man ein besonders wachsames Auge auf die Felder des Nachbarn. Bei Bohnanza – Das Duell wird sich nichts geschenkt, denn nur einer wird gewinnen!

Über SET®:

Bei SET geht es darum, ein SET aus drei Symbolkarten zu suchen. Aber das klingt leichter als es ist: In der Tischmitte liegt ein Raster aus 3×4 Karten. Alle Spieler suchen nun gleichzeitig nach einem SET aus drei Karten, deren aufgedruckte Symbole entweder dreimal genau gleich oder dreimal vollkommen unterschiedlich sind. Als weitere Herausforderung muss zusätzlich auf mehrere Eigenschaften geachtet werden: Farbe, Form, Füllung und Anzahl der Symbole. Wer die richtige Kombination gefunden hat, darf das SET als Siegpunkt vor sich legen. Der Spieler mit den meisten SETs gewinnt.

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑