Neues und bald erhältliches bei HeidelBÄR Games


Wir freuen uns sehr, Horrible Guilds bevorstehende Veröffentlichung offiziell bekannt geben zu können! Die erfolgreiche Similo-Reihe bekommt mit Similo: Halloween gespenstischen Zuwachs. Das Deduktionsspiel ist ab Oktober 2021 verfügbar und jetzt vorbestellbar. 

Bei Similo: Halloween geht es darum, als Team einen ganz bestimmten unheimlichen Charakter zu finden, der sich vor allem zu Halloween zeigt. Nur ein Spieler weiß, welcher der ausliegenden Charaktere der gesuchte ist. Er legt immer eine Karte als Hinweis auf Gemeinsamkeiten oder Unterschiede. Die Ratenden schließen nach und nach einen Charakter aus, bis am Ende – hoffentlich – nur noch der geheime Charakter übrig ist. Böse Hexe oder Werwolf, bei Similo: Halloween findet ihr es heraus!

SIMILO: Halloween

SIMILO: Halloween

  • Kombinierbar mit der gesamten SIMILO Reihe
  • Superschnelles kooperatives Hinweisspiel
  • 2+ Spieler, 10 Minuten, ab 7 Jahre
  • Es kann im Shop.heidelbaer.de vorbestellt werden 
  • Vorbestellung über den Handel für Kunden möglich 
 
 

In dem neuesten Deduktionstitel bekommt man es mit verschiedensten unheimlichen Charakteren, welche vor allem in der Nacht des 31. Oktobers zu Gange sind, zu tun.

Mit großem Spielspaß und schnellen Aufbau reiht sich Similo: Halloween nahtlos in die Similo-Reihe ein. Das pfiffige Partyspiel von Horrible Guild eignet sich somit perfekt für große als auch kleine Spielrunden in jeder Altersklasse.

 
Similo: Halloween Banner

Schon gewusst?

Die Railroad Ink Challenge: Edition Blattgrün ist seit kurzem bei uns im Shop und im Handel erhältlich. Das gilt auch für das verschwisterte Railroad Ink Challenge: Edition Sonnengelb. In den beiden „Roll & Write“-Spielen müssen die Spieler durch raffinierte Auswahl von Würfeln Straßen und Schienen auf ihrem Spielplan einzeichnen, um ein möglichst umfangreiches Verkehrsnetz zu errichten.

Railroad Ink: Blattgrün
 

Pegasus und Starling Games präsentieren neuen Inhalt für Pearlbrook-Erweiterung

Friedberg, 28.04.2021: Seit einigen Wochen ist das Hitspiel Everdell inklusive der Erweiterung Pearlbrook in der deutschen Version bei Pegasus Spiele im Exklusivvertrieb erhältlich. Pegasus Spiele und der Originalverlag Tabletop Tycoon (unter dem Imprint Starling Games) reagieren nun auf Feedback aus der deutschen Spiele-Community und schenken Spielenden den Upgrade Pack Freshwater.

Seit nunmehr drei Jahren ist das Interesse an dem optisch wie spielerisch herausragenden Kennerspiel Everdell ungebrochen. Die erste Kickstarter-Kampagne 2018 war innerhalb weniger Stunden finanziert und auch die erste Auflage des deutschen Grundspiels sowie der Erweiterung Pearlbrook waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. In das große mediale Echo des deutschen Releases mischten sich jedoch auch einige kritische Stimmen zum Inhalt der Pearlbrook-Erweiterung im Verhältnis zur unverbindlichen Preisempfehlung. Pegasus Spiele und Tabletop Tycoon haben das Feedback zum Anlass genommen, in den letzten Wochen gemeinsam nach einer Lösung zu suchen und diese gefunden: Die deutsche Version der Pearlbrook-Erweiterung wird künftig um das Freshwater Upgrade Pack erweitert – bei gleichem Preispunkt. Somit wird die zweite deutsche Auflage von Pearlbrook (erhältlich voraussichtlich im September 2021) im Wesentlichen den gleichen Inhalt wie die englische Collector´s Edition haben.

Diese Anpassung betrifft auch die künftig erscheinende deutsche Version der Everdell-Erweiterung Spirecrest, die ebenfalls die Komponenten der englischen Collector´s Edition enthalten wird. Sie wird ebenso wie die Bellfaire-Erweiterung im Exklusivvertrieb bei Pegasus Spiele erscheinen (VÖ voraussichtlich September 2021). Beide Erweiterungen bieten neue, abwechslungsreiche Mechanismen und Elemente und lassen die Spielenden gleichzeitig das Tal von Everdell weiter erkunden. Selbstverständlich erhalten auch alle diejenigen den Freshwater Upgrade Pack, die bereits die Handelsversion von Everdell: Pearlbrook in der Version von Pegasus Spiele und Tabletop Tycoon erworben haben. Nach Veröffentlichung der zweiten Auflage von Pearlbrook können sich Kunden der ersten Auflage ihren kostenlosen Freshwater Upgrade Pack dort abholen, wo sie das Spiel gekauft haben. Alle Kunden, die die Erweiterung im Pegasus Spiele Onlineshop gekauft haben, erhalten das Pack dann automatisch zugeschickt.

Der Freshwater Upgrade Pack maximiert das Spielerlebnis der Pearlbrook-Erweiterung durch weitere Perlen, 3D-Wunder, 14 neue Karten sowie drei neue Völker: Axolotl, Schnabeltiere und Stare. Die zweite deutsche Edition wird Kunststoffperlen und keinen Wertungsblock enthalten. Mit dem Upgrade stehen den Spielenden, die in Pearlbrook bereits den namensgebenden Pearlbrook-Fluss im Westen des Everdell-Tals entdeckt haben, noch mehr Optionen zur Verfügung, um ihre Stadt auszubauen. Dazu setzen sie im Laufe von vier Jahreszeiten einen ihrer tierischen Spielmarker auf einen der verfügbaren Orte im Tal und erhalten so wertvolle Ressourcen, nehmen an speziellen Ereignissen teil oder erhalten Punkte. Alternativ dürfen die Spielenden eine ihrer Handkarten oder eine der ausliegenden Karten ausspielen und so ein Gebäude in ihre Stadt bauen oder neue Tierwesen dort ansiedeln. Wer am Ende des geschäftigen Jahres mit maximal 15 Karten die herausragendste Stadt erbauen konnte, gewinnt das Spiel. Durch eingängige Mechanismen sowie viel Varianz und Optionen durch unterschiedlichste Wesens- und Bauwerkskarten ist Everdell ein Spiel, das sowohl für Viel- wie auch Gelegenheitsspielende gleichermaßen Spannung bietet. Die detailreichen und liebevollen Illustrationen untermalen dabei das Spielthema und machen Lust darauf, die tierischen Bewohner des friedlichen Waldtals näher kennenzulernen.

image003

Neues Krimi-Spiel und Rätsel-Format vom Gmeiner Verlag

huc_21_11605_Gmeiner_Katalog_Cover_940x788px_72dpi-768x644

Krimi-Partyspiel »Komplize gesucht!«
In diesem neuen Krimi-Partyspiel aus der Ideenschmiede des bekannten Spieleautors Reiner Knizia geht es um ‚kleine Verbrechen unter Freunden‘ mit prominenter Unterstützung: Wäre Dieter Bohlen der geeignete Mann, um bei den Geschäfts-inhabern in der Nachbarschaft die ausstehenden Schutzgelder einzutreiben? Oder Arnold Schwarzenegger der richtige Partner für einen sauberen Banküberfall? Oder Heidi Klum die passende Kandidatin, um den lästigen Türsteher im Nachtclub aus dem Weg zu räumen? Die Welt steckt voller krimineller Herausforderungen und Promis für den nächsten Coup gibt es genug. Doch wer von ihnen eignet sich am besten, wenn es heißt: Komplize gesucht!?

Gemeinsam den Rätseln der Schweiz auf der Spur
Für Menschen, die von kniffligen Rätseln nicht genug bekommen können, gibt es jetzt Nachschub aus dem Gmeiner-Verlag: Am 10. März ist das neue Kartenspiel »Schweiz – 50 Rätsel mit Ausflugstipps« von Sonja Klein erschienen. Gemeinsam lüften die Spieler kuriose, überraschende und knifflige Geheimnisse aus der schönen Schweiz. Einmal gelöst, lassen sich alle Rätsel auch live und in Farbe erleben, denn außer der Lösung sind auf der Rückseite jeder Spielkarte zusätzliche Informationen und die Adresse des Rätselorts zu finden.

Schätzend um die Welt mit TERRA und Huch

Wissen Sie, wo der tiefste See der Welt liegt? Wann die Tower Brigde eröffnet wurde oder welches Land den höchsten Schokoladenverbrauch hat? Das Quizspiel „TERRA“ bringt Naturphänomene, Sehenswürdigkeiten, berühmte Personen und bekannte Ereignisse auf den Spieletisch. Ein Wissensspiel wie andere auch – könnte man meinen. „TERRA“ ist aber anders. Warum? Weil in „TERRA“ auch Spieler ohne atemberaubendes Geographiewissen punkten können, indem sie clever raten und ihre Mitspieler einschätzen. „TERRA“ von HUCH! kommt dieses Frühjahr mit neuer Gestaltung sowie neuen und überarbeiteten Karten ins Spieleregal.

Das Spiel beinhaltet 150 doppelseitig bedruckte Aufgabenkarten. In jeder Runde wird eine Aufgabenkarte in die Kartenbox gesteckt, so dass nur der obere Teil der Karte sichtbar ist. Die Aufgabenkarte gibt das Thema an, sowie in wie vielen Gebieten der Begriff vorkommt und welche anderen Maßzahlen gesucht werden. Das können zum Beispiel Höhe, Entdeckungsjahr, Alter, Einwohnerzahl oder Gewicht sein. Bei einigen Aufgaben zeigt zudem eine Windrose an, in welchem Viertel der Weltkarte sich der Ort befindet.
Wer am Zug ist, setzt einen Stein auf ein Gebiet der Weltkarte oder ein Feld der Schätzskalen. Danach ist der Nächste an der Reihe, so lange bis alle Steine gelegt sind oder alle Spieler gepasst haben. Knapp vorbei ist bei „TERRA“ nicht ganz daneben. Auch fast-richtige Antworten bringen Punkte. Schätzsteine, die direkt benachbart zur Lösung stehen, werden auch mit Punkten belohnt. Sieger wird, wer innerhalb einer vorab festgelegten Rundenzahl die meisten Punkte sammeln kann – mit solidem Halbwissen und ein wenig Rateglück.

Die Produktfamilie „TERRA“ von HUCH! umfasst auch Regionalausgaben, wie „TERRA München“ und „TERRA Köln“ sowie seit 2020 auch eine Deutschlandausgabe.

Spieletipps für 2 aus dem Hause Huch!

** Schotten Totten 2 **

Panik in Schottland: Der Krieg zwischen den Clans ist wilder denn je zuvor! Mittlerweile kämpfen sogar Nachbarn gegen Nachbarn … und du bist als nächstes dran! Deine Nachbarn stehen schon vor dem Grenzstein! Verteidige deine Mauern und verhindere, dass dein Gegner ein Schlupfloch findet! In jedem Zug schickst du eine deiner Truppen an die Front, um möglichst starke Formationen zu bilden! Je nachdem, welche Seite du spielst, verteidigst du die Burg oder greifst sie an! Das Kartenspiel ** Schotten Totten 2 ** hat schon einige Jahre auf dem Spielebuckel und erfreut die Spielerherzen nicht nur mit einer neuen Auflage, sondern auch mit Veränderungen in Material und Regeln.

** Romeo & Julia **

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie sich Romeo wohl gefühlt hat? Verzweifelt auf der Suche nach einer Möglichkeit, seine geliebte Julia zu treffen? Und wie Julia versucht ihrem Geliebten eine Nachricht zukommen zu lassen und ungesehen von ihren Familienmitgliedern in die Straßen Veronas entfliehen kann für ein Treffen mit ihrem Romeo? Das kooperative Strategiespiel „Romeo & Julia“ nimmt Sie mit in das Herz des alte Verona. Schaffen Sie es, dass die Liebe der beiden am Ende stärker ist und über den Hass der Familien siegt? „Romeo & Julia“ ist ein packendes Strategiespiel für 2 Personen von HUCH!.

** Jumping Cups **

14 Felder, 10 Becher, 2 Spieler, 1 Ziel: Wer bringt seine eigenen Becher über den schmalen Pfad auf die gegenüberliegende Seite? „Jumping Cups“ ist ein 2-Personen-Spiel, das mit einfachen Regeln und taktischer Herausforderung schnell sein Wesen offenbart und die Spieler zum Grübeln und Taktieren bringt. Jeder Spieler verfügt über 5 Becher einer Farbe, von denen er pro Zug immer einen bewegt. Wer schafft es, seine Becher auf die Zielfelder zu ziehen oder den Gegner zu blockieren? Da die Zielfelder gleichzeitig die Startfelder des Gegners sind, ist eine Portion Taktik und Planung vonnöten, um sich zum Sieg zu spielen. „Jumping Cups“ reiht sich nahtlos in eine erfolgreiche Serie von 2-Personen-Spielen von HUCH! ein.

Tierisches Spielvergnügen bei Pegasus Spiele

Friedberg, 15.04.2021: Kürzlich hat Pegasus Spiele zwei Neuheiten veröffentlicht, in denen kleine Tiere eine große Rolle spielen: Das Kinderspiel Honey, bei dem die Spielenden als fleißige Bienchen Nektar für ihr Honigglas sammeln, und das rasante Würfelspiel Poo Poo Pets rund um einige ganz besondere Haustiere.

image004-1

In Honey sammeln zwei bis vier Spielende Nektar von einer Blumenwiese, um daraus leckeren Honig herzustellen. Das fleißigste Bienchen, das das eigene Honigglas zuerst füllen kann, gewinnt. Gleichzeitig schult Honey spielerisch das Gedächtnisvermögen und die Aufmerksamkeitsgabe: In jedem Zug bestimmt ein Würfel, wie weit die Honigbiene fliegt und damit, in welche Blumenkelche auf dem Spielplan neue Pollen verteilt werden. So füllen sich die Blütenkelche unterschiedlich schnell mit Nektar. Im Anschluss fliegt der aktive Spielende los, um den Nektar einer Blüte einzusammeln. Hier zahlt sich aus, wer beim Befüllen der Kelche immer gut zugehört hat und sich außerdem gemerkt hat, wie viele Pollen schon in einer Blüte sind. Honey von Anna Oppolzer und Stefan Kloß bietet ein kurzweiliges Spiel für Kinder ab fünf Jahren und die ganze Familie. Das 3D-Spielbrett, das direkt in die Spielschachtel integriert ist, sowie ein innovatives Spielkonzept und liebevoll designte Spielkomponenten zeichnen Honey aus. Honey ist der erste Titel der Kids Fun Reihe von Pegasus Spiele und ab sofort im Handel erhältlich.

Ebenfalls tierisch geht es bei dem neuen Familienspiel Poo Poo Pets zu:  Zwei bis vier Spielende ab acht Jahren spielen in einer wilden Würfelpartie gegeneinander und versuchen, möglichst viele Haustiere in ihrem Zuhause einziehen zu lassen. Sie versuchen dazu gleichzeitig, Zahlenkombinationen zu erwürfeln, die auf den Tier-Plättchen der anderen Spielenden abgebildet sind. Sobald einer der Spielenden eine solche Kombination erwürfelt hat, drückt dieser schnell das Quietsche-Häufchen und das Haustier zieht um. Aber wie jeder weiß, lassen Haustiere auch ihre Hinterlassenschaften zurück. Und so wird das eben errungene Tier-Plättchen auf die Seite „mit Häufchen“ gedreht, wenn es in sein neues Zuhause einzieht. Wird im späteren Spielverlauf ein zweites Mal die Kombination des Tieres gewürfelt, wird das Plättchen aus dem Spiel genommen, statt den Besitzer zu wechseln. Sobald ein Spielender keine Plättchen mehr hat, scheidet dieser aus. Autorin Sophia Wagner hat mit Poo Poo Pets ein rasantes, spaßiges Spielerlebnis für die ganze Familie gestaltet, bei dem nicht nur Kinder darauf hinfiebern, auf das Quietsche-Häufchen zu hauen. Ein offizielles Teaser-Video zu Poo Poo Pets gibt es auf dem Pegasus Spiele YouTube Kanal.

Spielend durch den Frühling mit Pegasus Spiele

Friedberg, 08.04.2021: Für Spielspaß mit der ganzen Familie oder beim Spieleabend mit Freunden sorgen seit Kurzem drei neue Familienspiele von Pegasus Spiele: Das Spionagenetzwerkspiel Spy Connection, das abstrakte Schnipsspiel Dice Flick und Dive – ein Titel bei dem die Spielenden dank innovativer Spielmaterialien und -mechanismen buchstäblich in das Spiel eintauchen.

Bei Spy Connection reisen zwei bis vier Spielende ab acht Jahren als Spione durch Europa und erfüllen Missionen für ihren Geheimdienst. Um unterwegs unentdeckt zu bleiben, schicken die Spielenden vorab Agenten aus, die den Weg absichern. Über dieses Netzwerk, das sich so nach und nach entspannt, bewegen sich die Spione dann von Stadt zu Stadt. Dort angekommen erfüllen sie Missionen: Stimmt am Ende eines Zuges der Standort des eigenen Spions mit einem der Ziele auf den Missionskarten überein, darf der Spielende einen Agenten auf diese Missionskarte legen. Sind alle Ziele auf einer Missionskarte abgedeckt, gilt die Mission als erfüllt und die Agenten können wieder anderweitig eingesetzt werden. Das kurzweile Familienspiel Spy Connection von Autorenduo Brett J. Gilbert und Matthew Dunstan bietet viel Interaktion, denn Reisen werden schwieriger, wenn bereits andere Spielende Agentenauf einer Route positioniert haben. Daher müssen die Spielenden die Pläne der anderen Spione stets im Auge behalten und gleichzeitig die eigenen Wege gut planen, denn die Anzahl der einsatzbereiten Agenten ist begrenzt – schließlich können selbst Agenten nicht überall gleichzeitig sein. Spy Connection steht in der digitalen Pegasus Spieleausleihe kostenlos zum Ausprobieren zur Verfügung.

Ebenso gut planen, aber noch besser zielen müssen die Spielenden bei Dice Flick. Das abstrakte Würfelspiel der besonderen Art von Rami Gaber ist ein Schnipsspiel, bei dem das Schachtelunterteil gleichzeitig auch das Spielbrett ist. Reihum schnipsen die Spielenden Würfel von Tellern am Schachtelrand auf das Spielfeld. Anschließend erhalten sie Punkte für Würfel-Kombinationen, also mindestens drei aneinandergrenzende Würfel einer Farbe. Markierungen im Spielfeld erweitern oder ergänzen Würfel-Kombinationen und sollten daher geschickt anvisiert werden. Ein glitzernder Knaller-Würfel gibt sofort Extrapunkte und führt den Spielenden, der diese werten darf, ein Stückchen näher an den Sieg heran. Dice Flick, für zwei bis vier Spielende ab acht Jahren, ist innerhalb weniger Sekunden aufgebaut und innerhalb weniger Minuten erklärt. So eignet es sich gleichermaßen für Familien und Gelegenheitsspielende wie auch für alle, die regelmäßig spielen, als Absacker oder Spiel für zwischendurch.

Die dritte Neuheit von Pegasus Spiele ist das Familienspiel Dive, welches mit innovativem Spielmaterial und -mechanismus besticht: Ein bis vier Spielende ab acht Jahren tauchen ab in die Tiefen des Ozeans, um den heiligen Stein des Dorfes zu bergen. Jede Runde planen sie gleichzeitig und geheim ihre Tauchgänge. Dabei müssen sie jedoch gut abschätzen, auf welchen Ebenen sich Meeresschildkröten und Rochen befinden, die ihnen helfen, und wo Haie unterwegs sind, die besser nicht gestört werden sollten. Das Besondere: Dive führt ein gänzlich neues Spielprinzip ein, bei dem der Ozean durch einen Stapel aus durchsichtigen Karten dargestellt wird, die zu Beginn jeder Partie neu gemischt werden. Der Spielende, der am schnellsten zu einem der helfenden Tiere taucht, erhält einen Bonus. Schätzen die Spielenden richtig ein, ob auf einer Ebene ein Hai ist oder nicht, schwimmen sie an ihm vorbei. Ansonsten ist ihr Tauchgang für diese Runde beendet. Dive von Anthony Perone & Romain Caterdjian enthält neben einer Solospielregel auch Regelvarianten für erfahrene Spielende oder für Familien mit Kindern ab sechs Jahren.

Frühjahrsneuheiten von IELLO

** Kitara ** Stelle die Größe des Kitara-Reiches wieder her: Erweitere deine Gebiete um Savannen und antike Ruinen! Kitara ist ein Strategiespiel, das Bewegung, Kampf und Eroberung kombiniert. Nutze deine Karten zur Planung deiner Aktionen: Je mehr Gebiete du kontrollierst, desto mehr Optionen hast du! Verstärke deine Armee von Jägern, Gepard-Zentauren und Helden! Schütze dein Vieh und Getreide und führe dann deine Truppen in den Krieg.
ab 10 Jahren / für 2 – 4 Spieler / 30 min. / ca. 32,99 EUR / lieferbar seit März

** Unmatched – Kampf der Legenden ** Jedermann, jederzeit. Unmatched – das sind rasante taktische Kämpfe höchst unwahrscheinlicher Gegner. Wählt euren Lieblingscharakter und ein Schlachtfeld und nutzt die einzigartigen Karten und Helden-Fähigkeiten, um den Sieg davon zu tragen. In Kampf der Legenden treffen Sindbad, König Artus, Medusa und Alice aufeinander. Im Spiel zu zwei kämpft ihr gegeneinander. Ab 3 Spieler könnt ihr euch auch als Team zusammentun. Jeder Held wird außerdem von einem oder mehreren Sidekicks unterstützt.
ab 9 Jahren / für 2 – 4 Spieler / 20 – 40 min. / 42,99 EUR / lieferbar seit März

**Schotten Totten 2 ** Panik in Schottland: Der Krieg zwischen den Clans ist wilder denn je zuvor! Mittlerweile kämpfen sogar Nachbarn gegen Nachbarn … und du bist als nächstes dran! Deine Nachbarn stehen schon vor dem Grenzstein! Verteidige deine Mauern und verhindere, dass dein Gegner ein Schlupfloch findet! Erlebe die explosive Fortsetzung eines der besten Kartenspiele der Welt! Spiele als Angreifer oder Verteidiger in diesem schnellen, asymmetrischen und taktischen Kartenspiel, das dich das Bluffen lehren wird!
Ab 8 Jahren / für 2 Spieler / 20 min. / 16,99 EUR / lieferbar ab Anfang April

** Sticky Cthulhu ** Cthulhu, der Große Alte ist genervt von all dem Trubel, der da draußen herrscht. Ständig stören ihn Mi-Gos oder die Nachkommenschaft von Shub-Niggurath und die ganzen Kultisten, die sich ihm angeschlossen haben. Dabei muss
Cthulhu sich einfach nur mal ausruhen und Kräfte sammeln, bevor er zurückkehrt, um die Welt zu vernichten. Und eins ist klar: In dieser Sache benötigt er eure Unterstützung! Cthulhu sucht einen ergebenen Diener, der den Schlaf seines Herrn beschützt. Wie das geht? Ihr müsst schnell und präzise vorgehen, um die Kreaturen loszuwerden, die ihn belästigen! Werft blitzschnell eure Tentakel aus, um die störenden Kreaturen zu ergreifen. Achtet aber darauf, eure Tentakel nicht miteinander zu verschlingen oder gar einen dieser entsetzlichen Ermittler einzufangen!
ab 6 Jahren / für 2 – 6 Spieler / 15 min. / 16,99 EUR / lieferbar ab Anfang April

** Last Message ** Ihr verpasst den Täter um Haaresbreite am Tatort! Alles, was ihr vorfindet, ist das Opfer und seine letzte Nachricht – eine Zeichnung, die euch Hinweise zum Täter gibt! Aber er konnte seine Spuren noch ein wenig verwischen und macht euch das Leben schwer. Könnt ihr die Hinweise richtig deuten und in einer wuseligen Menschentraube den Täter finden? In Last Message sitzen sich Opfer, Täter und Ermittler am Tisch gegenüber. Das Opfer gibt den Ermittlern Hinweise in Form von Zeichnungen, die der Täter noch beeinflussen darf, bevor sie den Ermittlern ausgehändigt wird. Kombiniert geschickt, fügt die einzelnen Zeichnungen zusammen und entlarvt den Täter in diesem spannenden Familienspiel!
Ab 8 Jahren / für 3 – 8 Spieler / 15 min. / 17,99 EUR / lieferbar ab Mai

** Little Factory ** Verwalte deine Ressourcen, um der beste Baumeister zu werden! Produziere oder handle mit Ressourcen, um wertvollere zu erwerben! Das Errichten von Gebäuden kann dir helfen, neue Ressourcen und Siegpunkte zu erhalten. Kaufen, produzieren, handeln, weiterverkaufen und bauen – und das alles in einem Kartenspiel! Little Factory ist ein leicht zu erlernendes Ressourcen-Management-Spiel, dessen Schachtelgröße über eine herausragende Spieltiefe mit zahlreichen strategischen Möglichkeiten hinwegtäuscht. Das Spiel ist eine neue Entwicklung von den Autoren von Little Town!
Ab 10 Jahren / für 2 – 4 Spieler / 40 min. / 15,99 EUR / lieferbar ab Juli

Gemeinsamer Spielspaß für Groß und Klein

Dietzenbach, 25.03.2021 Seit über einem Jahr befindet sich die Welt in einer Ausnahmesituation und gerade für Eltern, deren Kinder einen etwas größeren Altersunterschied haben, ist es oft eine Herausforderung, die Kinder gemeinsam zu beschäftigen. Diese fünf AMIGO-Spiele können kleine und große Geschwister gut gemeinsam spielen, ohne dass einer überfordert oder gelangweilt ist: Magnefix, Polar Panic, Speed Cups, LAMA und Solo.

1200x1200_Spiele_fuer_grosse_und_kleine_Geschwister

Schnelligkeit und Genauigkeit – diese beiden Fähigkeiten helfen bei Magnefix. Mit den bekannten MAGFORMERS®-Magneten heißt es, die auf den Karten dargestellten Konstrukte nachzubauen und dabei schneller als die Mitspieler zu sein. Doch Achtung: Nur derjenige, der die Aufgabe genau befolgt und alle 5 MAGFORMERS® richtig anordnet, erhält die entsprechende Karte. Wer am Ende die meisten Karten hat, gewinnt.

Tipp für gleiche Chancen von Klein und Groß: Ältere Geschwister starten mit aneinanderklebenden Magneten, jüngere dürfen die Magnete vor sich ausbreiten.

Aufgepasst am Eisloch und bloß keine Panik bei Polar Panic! Nicht nur Schnelligkeit zählt, um die meisten Meeresbewohner zu schnappen. Auch ein gutes Auge ist vonnöten, wenn man mit einem erfolgreichen Fang nach Hause gehen möchte. Sobald zwei identische Tiere im Wasser zu sehen sind, heißt es zugreifen, bevor es die Mitspieler tun. Doch Achtung vor dem Eisbären, denn dieser jagt einem den eigenen Fang ganz schnell wieder ab.

Tipp für gleiche Chancen von Klein und Groß: Es sollte darauf geachtet werden, dass auch die jüngeren Geschwister an alle Karten auf dem Tisch herankommen. Zur Not spielt man einfach auf dem Boden.

Becher sind nur zum Trinken da? Weit gefehlt! Bei Speed Cups geht es eher darum, die bunten Becher möglichst schnell und geschickt aufeinander zu stapeln oder nebeneinander zu stellen. Aber nicht nur Geschwindigkeit, auch ein gutes Auge ist gefragt. Am Ende gewinnt der schnellste Stapler!

Tipp für gleiche Chancen von Klein und Groß: Jüngere Geschwister dürfen die Becher vor der nächsten Aufgabe auseinanderstellen, die Großen starten so wie sie die vorherige Aufgabe beendet haben.

Lege Alle Minuspunkte Ab: Das ist das Prinzip, nach dem LAMA gespielt wird. Dazu müssen die regenbogenbunten Handkarten abgelegt werden, denn gen fiese Chips. Die Karten müssen immer weiter auf der Regenbogenleiter gespielt werden. Mit einem Lama kann der Sprung von oben nach unten gemeistert werden. Dabei ist die Frage: Lohnt sich das Risiko, nach einer passenden Karte zu angeln oder sollte man doch lieber freiwillig aussteigen? Nur wer am lässigsten die Minuspunkte umgeht, kann Sieger sein.

Bei Solo muss jeder Spieler seine acht Karten so schnell wie möglich loswerden. Klingt ganz einfach, ist es aber nicht, denn zahlreiche Aktionskarten zwingen zum Aussetzen, Karten ziehen, ändern die Spielrichtung und sorgen für witzige Verwirrung auf dem Spieltisch.

The Loop – bei Board Game Box ab sofort Vorbestellbar

“Moment Doc, einen Moment mal.
Sie wollen mir weismachen, Sie bauten eine Zeitmaschine? Aus einem DeLorean?*
“Nein, aus einer „Board Game Box“.

In „The Loop“ reist ihr als Agenten der Agentur in der Zeit und verfolgt den verrückten Dr. Foo.
Arbeitet zusammen und gewinnt gegen Dr. Foo.

Jeder Spieler übernimmt einen Agenten mit
einzigartigen Fähigkeiten. Nutzt diese in Kombination mit dem Kartendeck, das ihr ausbaut, um die Zeitmaschine von Dr. Foo zu sabotieren und gegen ihn zu siegen. Kämpft gegen Risse in der Zeit, zerstört Zeitduplikate von Dr. Foo und sammelt Energie für die geheime Waffe der Agenten: den LOOP. Neben dem Solo Modus gibt es mehrere Szenarien in verschiedenen Komplexitäten und je drei Schwierigkeitsgraden. Spielt einen der fünf Zeitagenten, spielt gemeinsam gegen Dr. Foo und kommt pünktlich zurück…

* Zitat aus Zurück in die Zukunft I

Halli Galli mit Woozle Goozle

Dietzenbach, 03. März 2021. Woozle Goozle haut ab März so richtig auf die Glocke – und zwar die von Halli Galli. Die Regeln bleiben die selben wie beim AMIGO-Klassiker, nur die Symbole ändern sich. Sieht man 5 gleiche Symbole aus der Woozle Goozle-Welt, muss blitzschnell geklingelt werden.

So spielt man Halli Galli Woozle Goozle:
Reihum decken die zwei bis sechs Spieler die vor ihnen liegenden Karten auf. Bomben, Raketen, Reagenzgläser und Lupen sind in unterschiedlicher Anzahl auf den Karten abgebildet. Wenn genau fünf gleiche Symbole zu sehen sind, gilt es so schnell wie möglich auf die Glocke zu schlagen, um sich die aufgedeckten Stapel zu sichern. Doch wer sich vertan hat, muss selbst Karten abgeben. Nur wer am Ende die meisten Karten besitzt, kann dieses turbulente Spiel gewinnen.

Woozle Goozle ist die Hauptfigur der gleichnamigen Wissenssendung für Kinder, die seit 2013 auf SUPER RTL im Kinderprogramm „TOGGO“ ausgestrahlt wird. Gemeinsam mit dem manchmal vorlauten Erfinder gehen die Kinder Fragen des alltäglichen Lebens auf den Grund und lernen so deren Zusammenhänge.

Halli Galli, das Spiel mit der Glocke, ist mittlerweile seit fast 30 Jahren Teil des AMIGO- Programms und hat seitdem Einzug in unzählige Spieleregale gehalten.

Uhrwerk Verlag und Pegasus Spiele: Splittermond-Einstiegsbox Aufbruch ins Abenteuer

Friedberg, 03.03.2021: Ab sofort ist die Einstiegsbox Aufbruch ins Abenteuer für das Splittermond-Rollenspiel des Uhrwerk Verlags erhältlich. Die von Pegasus Spiele und dem Uhrwerk Verlag veröffentlichte Box enthält mit Regeln, Abenteuern und Zubehör alles Nötige für die ersten Besuche in der Splittermond-Welt Lorakis. 

Nach der Veröffentlichung des fantastischen Erzählspiels für Kinder und die ganze Familie, So nicht, Schurke!, im vergangenen Jahr setzen der Uhrwerk Verlag und Pegasus Spiele die Zusammenarbeit mit der Veröffentlichung der Splittermond-Einstiegsbox Aufbruch ins Abenteuer fort. Diese ermöglicht allen Neulingen im Splittermond-Rollenspiel einen einfachen Einstieg in die Fantasywelt. Dazu enthält die Box neben vereinfachten Einstiegsregeln auch fünf vorgefertigte Archetypen, die Neulinge wählen können. In einem Soloabenteuer lernen die Spielenden dann ihren Archetypen und die Regeln kennen. Die Entscheidungen, die sie hierbei treffen, legen schließlich auch die letzten Feinheiten ihrer Charaktere fest und führen sie von ihrem Heimatort in die Stadt Arwingen, wo die drei ebenfalls beiliegenden Gruppenabenteuer beginnen. Darüber hinaus enthält die Einstiegsbox auch Spielhilfen, Kurzübersichten zu den wichtigsten Regeln, Charakterbögen, eine Anleitung zum Erstellen eigener Charaktere und alles, was sonst noch wichtig ist für viele aufregende Abenteuer in Lorakis.

Splittermond ist ein klassisches Pen&Paper-Fantasy-Rollenspiel, das seit 2014 beim Uhrwerk Verlag erscheint. Unter dem zersplitterten Mond von Lorakis müssen sich die Spielenden zahlreichen Herausforderungen stellen: Gefährliche Bestien durchstreifen die Firnweite, Intrigen und Rivalitäten halten den Mertalischen Städtebund in Atem, in den Verheerten Landen warten uralte Gewölbe und finstere Ruinen auf Erkundung. Bei jeder Probe müssen die Spielenden einen bestimmten Punktwert erreichen: Je höher der finale Wert, bestehend aus Attributen und Fertigkeiten ihres Charakters sowie einem Würfelwurf mit 2W10, desto besser gelingt die Probe.Splittermond bietet eine große Fantasywelt sowie flexible und übersichtliche Regeln, die einstiegsfreundlich sind und zugleich erfahrenen Spielenden Raum für individuelle Abenteuer geben.

Pegasus Spiele veröffentlicht zwei neue Kinderspiele

Friedberg, 15.02.2021: Voraussichtlich Mitte März erscheint mit Dali the Fox bei Pegasus Spiele ein außergewöhnliches Kinderspiel mit 3D-Aufbau und integriertem Würfelturm, bei dem die Spielenden auf Eierjagd im Hühnerstall gehen. Auch bei Dragomino, der kürzlich veröffentlichten Kindervariante des Spiel des Jahres 2017, Kingdomino, suchen die Spielenden Eier – Dracheneier.

Bereits im November und Dezember hat Pegasus Spiele das Kinderspielsortiment um weitere Titel (Timmy im ZooMary MagicaSchneckenslalomKanonen & Dublonen) in der erfolgreichen Pünktchen-Reihe erweitert. Voraussichtlich Mitte März erscheint darüber hinaus ein weiteres außergewöhnliches Kinderspiel: Dali the Fox von Vincent Bonnard. Als der Fuchs Dali begeben sich zwei bis vier Spielende auf die Jagd nach Eiern im Hühnerstall von Bauer Salvador. Dazu müssen sie jedoch geschickt dem Bauern ausweichen und nicht zu viel riskieren. Würfel zeigen in jeder Runde an, welche Eierfarbe gewählt werden darf. Dabei darf der aktive Spielende nach jedem Wurf entscheiden, den Zug zu beenden oder nochmals zu würfeln, um noch mehr Eier zu ergattern. Doch das ist risikoreich und misslingt der Wurf, sind alle Eier dieser Runde verloren. Dali the Fox ist ein schnell gespieltes Spiel für Kinder und Familien ab sechs Jahren mit einem außergewöhnlichen 3D-Aufbau des zentralen Spielelements, dem Hühnerstall. Dieser hat nicht nur sechs Fächer für die insgesamt 36 Eier, sondern auch einen integrierten Würfelturm im Schornstein. Nach dem Spielen kann der Hof mit wenigen Handgriffen eingeklappt und die Spielschachtel über den Hühnerstall gestülpt werden. So entfällt langes Aufbauen bei der nächsten Partie. 

Ebenfalls auf Eiersuche begeben sich die Spielenden bei dem im Januar erschienenen Dragomino, das kürzlich für den wichtigsten französischen Spielepreis, den As d´Or nominiert wurde. Für die Entwicklung der Kindervariante des 2017 zum Spiel des Jahres ausgezeichneten Kingdomino erhielt Erfolgsautor Bruno Cathala Unterstützung von Marie und Wilfried Fort. Zwei bis vier Spielende machen sich bei Dragomino als frisch ernannte Drachenforscher auf die Suche nach Drachenbabys. Dazu erkunden sie Stück für Stück die Insel, dargestellt durch bunt illustrierte Dominosteine. Wann immer sie Dominosteine so platzieren, dass die abgebildeten Landschaften zusammenpassen, entdecken sie dort ein Drachenei. Schlüpft daraus ein Baby, gibt es am Ende des Spiels einen Punkt dafür, ist das Ei leer, gibt es keine Punkte, dafür darf sich der Spielende aber in der nächsten Runde als Erster einen neuen Dominostein nehmen. Mit Dragomino tauchen schon Kinder ab fünf Jahren ein in die bunte Kingdomino-Welt. Das außergewöhnliche Thema regt darüber hinaus die Fantasie an und lädt zum Entdecken der Spielwelt ein. Video-Teaser zu Dragominowww.youtube.com/watch?v=kK-qbKRUU00

image002-3

Community-Tag von Pegasus Spiele

Friedberg, 27.01.2021: Am kommenden Samstag, den 30.01.2021, lädt Pegasus Spiele zum ersten Community-Tag im Rahmen der Pegasus Spiele Kickoff Days ein. Im Livestream ab 15 Uhr werden nicht nur zahlreiche Neuheiten von Pegasus Spiele und Partnern enthüllt, sondern auch Einblicke hinter die Kulissen sowie ein Let´s Play geboten. Die Community ist während des Livestreams herzlich dazu eingeladen, Fragen an alle Anwesenden zu stellen.

image002-2

Im Rahmen der Pegasus Spiele Kickoff Days lädt Pegasus Spiele von 27.-30. Januar Spieleautoren, Händler, Lieferanten und Pressevertreter zu digitalen Events ein. Den Abschluss markiert am Samstag, den 30. Januar der Community-Tag für alle Spielenden. Das Programm beginnt um 15 Uhr mit einem Einblick hinter die Kulissen von Pegasus Spiele. Darauf folgt die Vorstellung der Verlagsneuheiten sowie der Neuheiten der Exklusivvertriebspartner Deep Print Games, Edition Spielwiese, Frosted Games, Portal Games und der Partner Abacusspiele, Game Brewer und Kylpskapspoesi. Neben den Neuheitenvorstellungen wird Pegasus Spiele als Verlag und Vertrieb in Deutschland und international in den Blick genommen.

Dabei soll der Community-Tag Spielenden auch die Möglichkeit zum Austausch mit den teilnehmenden Verlagen geben. Fragen an die anwesenden Partner können daher jederzeit über den Chat gestellt werden und werden dann soweit möglich live oder im Chat beantwortet. Dazu sind Verlagsvertreter von Deep Print Games, Edition Spielwiese und Frosted Games auch im Chat erreichbar.

Den Abschluss des Programms bildet ab ca. 19 Uhr eine Let´s Play-Runde zum neuen Krimi-Spiel City of Angels. Auch hier sind die Zuschauenden gefragt, denn gespielt wird im kooperativen Modus, sodass über den Chat Tipps und Hinweise für die Ermittler beigesteuert werden können.

image004

Das Pegasus Spiele-Team freut sich auf den gemeinsamen Community-Tag und bedankt sich für die Unterstützung bei den Partnern Deep Print Games, Edition Spielwiese, Frosted Games, Portal Games, Abacusspiele, Feuerland, Game Brewer und Kylpskapspoesi.

Alle Informationen zum Community-Tag und den Pegasus Spiele Kickoff Days: www.pegasus.de/kickoffdays

Community-Tag Livestream: www.twitch.tv/pegasusspiele

Das Strategiespiel mit Herz: Romeo&Julia

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie sich Romeo wohl gefühlt hat? Verzweifelt auf der Suche nach einer Möglichkeit, seine geliebte Julia zu treffen? Und wie Julia versucht ihrem Geliebten eine Nachricht zukommen zu lassen und ungesehen von ihren Familienmitgliedern in die Straßen Veronas entfliehen kann für ein Treffen mit ihrem Romeo? Das kooperative Strategiespiel „Romeo & Julia“ nimmt Sie mit in das Herz des alte Verona. Schaffen Sie es, dass die Liebe der beiden am Ende stärker ist und über den Hass der Familien siegt? „Romeo & Julia“ ist ein packendes Strategiespiel für 2 Personen von HUCH! und ab Februar 2021 im Handel erhältlich.

Die Spielschachtel wird geöffnet und entfaltet eine Theaterszenerie für unsere Geschichte. Der Spielplan zeigt die unterschiedlichen Orte in Verona sowie zwei bedeutsame Punktleisten. Während die eine Leiste die Liebe von Romeo & Julia darstellt, zeigt die andere Leiste den Hass der verfeindeten Familien in Verona an. Um zu gewinnen, muss die Liebesleiste ihren Höhepunkt erreicht haben, bevor der dritte Akt endet. Falls sich jedoch der Hass so vertieft und sein Maximum auf der Leiste erreicht, wendet sich das Schicksal gegen das tragische Liebespaar, und die Partie ist verloren. Damit ihre Liebe wachsen kann, müssen Romeo und Julia sich am selben Ort treffen. An jedem Ort, an dem sich Mitglieder beider verfeindeten Familien aufhalten, wird sich jedoch der Hass vertiefen. Im Spielverlauf müssen Romeo und Julia ihre Treffen gut planen und auch durch geschicktes Ausspielen von Karten den Aufenthaltsort ihrer Familienmitglieder beeinflussen. Als einzige Kommunikation dienen den beiden Botschaften, die sie sich zu Beginn jeder Spielszene schicken, um sich an einem bestimmten Ort zu verabreden.

„Romeo & Julia – Geheime Treffen in Verona“ ist ein spannendes Strategiespiel in einem gelungenen und atmosphärischen Theater-Setting. Es bietet 9 Kapitel und ebenso viele Schwierigkeitsstufen.

Strategiespiel-Romeo-und-Julia-von-huch-4260071881885-A-Box-300dpi-768x768

Die Frühjahrsneuheiten von Schmidt Spiele

Grün? Rot? Papagei? Bei dem neuen,schnellen Ablegespiel von Drei Magier®wird geplappert, was das Zeug hält –und da verknotet sich schon mal die Zunge.Die Spieler versuchen bei der Frühjahrsneuheitihre Karten schnellstmöglich loszuwerden, ohne sich jedoch allzu oft zuverplappern. Dochdas geht schneller als man denkt. Denn verschiedene Tierarten und Farben machen es den Spielern manchmal schwer und jede falsche Aussage entfernt die Spieler weiter vom Spielsieg. Gewinner wird, wer seine Karten als erster vollständig ausspielen konnte.

Plapparagei (c)Schmidt Spiele (1)

Die Maus erklärt die Welt –und das schon seit 50 Jahren. Zum Jubiläum der Kultfigur präsentiert Schmidt Spiele daher auch „DasQuiz mit der Maus“. Dabei versuchenzwei bis vier Spieler ab sieben Jahrendie passendenAntworten auf die gestellten Fragen zu findenund sich damitauf dem Spielplan in Richtung Ziel zu bewegen. Unterstützung bekommen sie dabei nicht nur von der Maus, sondern auch von deren FreundenEnte und Elefant. Für jede richtig beantwortete Frage dürfen die Spieler ihre Figur auf dem Spielplanum ein Feld vorrücken. Wer dort das Ziel als Erster erreicht, hat nicht nur gewonnen,sondern ist auch schlau wie die Maus.

40613_Maus_Quiz_SOT_012_PRINT

Igitt, was ist das für ein Geruch? In Schmuddelfing, dem Zuhause der Olchis,riecht es ganz schön faulig. Und das ausgerechnet an einem so wichtigen Tag. Denn um 12 Uhr beginnt die Bürgerversammlung, wo über die Zukunft der Schmuddelfinger Müllkippe entschieden wird.Den Olchis bleibt also nicht mehrviel Zeitumihr Zuhause vom muffigen Geruch zu befreien. Gut, dass sieUnterstützung von zwei bis vier Spielern bekommen. Denn gemeinsam lassen sich feine Fischgräten, krötige Pantoffeln und knackige Batterien sicherlich schnell ausfindig machen. Bei dem kooperativen Memo-Spiel von Wolfgang Dirscherl müssen die Spieler gemeinsam alle Abfälle einsammeln, ehe die Zeit abgelaufen ist.

Die Olchis - Das Spiel zum Film (c)Schmidt Spiele (1)

Wie wird man der erfolgreichste Wirt im Ort? Auf diese Frage suchen Spieler bei „Die Tavernen im Tiefen Thal“ seit 2019 immer wieder eine Antwort. Mit strategischem Würfelsetzen und cleverem Kartenlegen wollensie die lukrativste Schenkein Tiefenthalbetreiben. Doch die Ansprüche der Gäste steigen und es reicht längst nicht mehr, nur gutes Bier auf soliden Barhockern anzubieten. Mit kreativen Geschäftsideen, guten Kontakten und clever genutzten Fähigkeiten werten die Wirte daher in der ersten Erweiterung zum Grundspiel die eigene Taverne zum Gasthaus auf und versuchen damit erfolgreicher zu sein als ihre Mitspieler.

Das Gasthaus von Tiefen Thal (c)Schmidt Spiele

In einer vom Sturm heimgesuchten und abgeschnittenen Kleinstadt bahnt sich einegroßeKatastrophean. Denn inder dort ansässigen Chemiefabrik tickt unerbittlich eine Bombe, die zu explodieren droht. Doch es könnte noch schlimmer kommen.Dennüber die Fabrik ist bisher nur wenig bekannt –und das wirft Fragen auf. Dem Täter auf der Spur sind ein bis sechs Spieler, die in die Rolle von Polizisten, Journalisten oder Ingenieuren schlüpfen können. Jede Rolle erlaubt unterschiedliche Lösungen,um denTäter und dessen Plan rechtzeitig zu stoppen. Dafür müssen die Spieler vielfältigen Hinweisen nachgehen, Schauplätze besuchen und Zeugen sowie verdächtig wirkende Personen befragen. Ihr größter Feind ist dabei wieder die Zeit.

49379_Pocket_Detective_Cover_Top

Wer hat die Drei-, Fünf-und Achtecke fest im Blick und erkennt auch das passende Quadrat? Nur mit einem geschultenAuge lässt sich bei dem neuen Familienspiel von Autor Antoine Bauza eine punktebringende „ColleXion“ bilden. Ziel des Spiels ist es, verschiedene Polygone aus der Spielschachtel zu entnehmenund diese zu Form-oder Farbsets zusammenzusetzen und so wertvolle Punkteabzustauben.Je später die Spieler die Sets bilden können, desto wertvoller die Punktechips.Doch Achtung: ÜbriggebliebeneFormen sorgen fürMinuspunkte und auchdie Mitspieler sind fleißige Sammler, denen man nicht allzu oft eine Vorlage bieten sollte. Gewonnen hat, wer am Ende des Spiels die meisten Punkte sammeln konnte.

49394_Collexion_DECKEL_DC_FK_01

Seit über 15 Jahrenkreist die internationale Raumstation ISS nun schon um die Erdeund beschert der Menschheit durch die dortigen Forschungen lebenswichtige Erkenntnisse. Bis die gigantische Weltraum-Station jedoch ihre Arbeit aufnehmen konnte, musste sie in Einzelteilen zusammengebaut werden –im All. Genau vor dieser Aufgabe stehen bis zuvier Spieler nun auch in ihrem Wohnzimmer. Denn bei „Mission ISS“ errichten die Spieler kooperativ die internationale Raumstation und führendortmit ihren Astronauten wichtige Forschungsarbeiten durch. Um Störfälle zu vermeiden und den Bau nach Zeitplan fertigzustellen, müssen die Spieler jedoch gut zusammenarbeiten. Entwickelt wurde das Spiel in enger Zusammenarbeit mit dem Deutschen Zentrum für Luft-und Raumfahrt,um einen möglichst authentischen Einblick in das Leben auf der Weltraum-Station zu geben.

Mission ISS (c)Schmidt Spiele

Alle Ziele mit einem Wegenetz aus Kreuzen verbinden –wer das auf seinem Spielblatt zuerst schafft, geht bei „Kannste Knicken“ als Gewinner hervor.Klingt einfach? Sicherlich, wenn sichnur nicht eine Vielzahl der Ziele auf derBlattrückseite befänden. Um diese mit den Kreuzen zu erreichen, müssen die Spieler schlau kombinieren und knicken –immer mit dem Fortschritt der Mitspielerfestim Blick. Denn nur der Schnellste gewinnt die Partie. Mit dem neuen Roll & Write Spiel von den Erfolgsautoren Klaus-JürgenWrede und Ralph Querfurth wird die beliebte „Klein & Fein“-Reihevon Schmidt Spielein diesem Frühjahr erweitert.

49387_Kannste_Knicken_Box_Top

Frühjahrsneuheiten bei Pegasus Spiele

Friedberg, 21.01.2021: Im Frühjahr veröffentlicht Pegasus Spiele zwei neue Kennerspiele: Das strategische Würfelrennspiel Cubitos und das Krimi-Spiel City of Angels, das in Los Angeles in den 1940er Jahren spielt und mit einem neuartigen System echte Zeugenbefragungen simuliert. Darüber hinaus erscheint voraussichtlich im Februar das Expertenspiel Stronghold Undead von Pegasus Spiele Vertriebspartner Portal Games, bei dem zwei Spieler eine epische Schlacht mit Untoten um eine heilige Reliquie austragen.

image002-1

Auf Cubitos ist alles würfelförmig – auch das Support-Team der Spieler, mit dem ihre ebenfalls beinahe würfelförmige Spielfigur am alljährlichen Cube Cup teilnimmt. Das Ziel ist dabei, wie bei jedem Rennen, den ersten Platz zu erringen. Ganz anders ist jedoch die Herangehensweise, denn bei Cubitos bewegen die Spieler ihre Spielfigur mithilfe von Würfelteams über eine von vier möglichen Rennstrecken. Dazu starten alle mit dem gleichen Support-Team, also den gleichen neun Würfeln. Damit sie beim Rennen nicht das Nachsehen haben, müssen sie ihr Team im Laufe des Spiels jedoch vergrößern und verbessern. Dazu wird ein gekonnter Mix aus Glück und Strategie benötigt, denn die gewürfelten Symbole einer Runde erlauben nicht nur, die Spielfigur über die Strecke zu bewegen, sondern auch neue Würfel einzukaufen. Cubitos von John D. Clair ist ein kunterbuntes Rennspiel für zwei bis vier Spieler ab zehn Jahren. Zehn vorgeschlagene Rennen für verschiedene Erfahrungsstufen sowie der „Freies Rennen“-Modus sorgen für immer neue Erlebnisse am Spieltisch. Cubitos erscheint voraussichtlich im Februar 2021.

Neun einzigartige Kriminalfälle erwarten bis zu fünf Ermittler dagegen bei City of Angels. Im Los Angeles der 1940er Jahre schlüpfen sie in die Rolle von Ermittlern des LAPDs, die bereit sind, alles zu tun, um einen Fall erfolgreich abzuschließen. In der klassischen Version übernimmt einer der Spieler die Rolle des Stichels, der versucht, die Spieler durch Bluffs, Manipulationen und Lügen aufzuhalten bzw. fehlzuleiten. Dazu nutzt er ein neuartiges System: Mit den Adaptiven Antwortkarten wird ein Verhör abwechslungsreicher und lebensechter, da der Verdächtige unterschiedlich reagieren kann. Dadurch kann der Stichel die Ermittlungen gezielter stören oder voranbringen. Die neun enthaltenen Fälle entfalten sich so je nach Spielgruppe und Vorgehen anders. Neben der klassischen Version für drei bis fünf Spieler ist außerdem eine Solo- und eine Duellversion enthalten, in der entweder ein Spieler alleine gegen den Stichel spielt oder mehrere Ermittler kooperativ den Fall lösen. City of Angels von Evan Derrick erscheint voraussichtlich im März 2021.

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne 2019 erscheint nun voraussichtlich im März die neue, überarbeitete Version eines der thematischsten Spiele von Ignacy Trzewiczek – Stronghold Undead. Das Expertenspiel für Spieler ab 14 Jahren kombiniert das erfolgreiche Stronghold-Grundspiel mit der Undead-Erweiterung zu einem eigenständigen Spiel, bei dem sich zwei Spieler gegenüberstehen: Der mysteriöse Nekromant Arkhton mit seiner Armee von Untoten und die Soldaten bzw. Bewohner der Perlenburg, die bereit sind, ihren Glauben und die heilige Reliquie der Perlenburg mit allen Mitteln zu verteidigen. Wenn es Arkhton gelingt, die Mauern der Festung vor Ende der achten Runde zu durchbrechen, gewinnt er das Spiel. Und so versuchen die Verteidiger in jeder Runde, die Angriffe der Untoten und die mächtigen Zauber Arkhtons abzuwehren. Doch jeder Zauber gibt den Verteidigern auch mehr Zeit, um eigene Vorbereitungen zu treffen. Dazu erhält der Verteidiger Sanduhrmarker, die er für verschiedene Aktionen innerhalb der Festung ausgeben kann. Wenn es dem Verteidiger gelingt, die Festung die ganze Nacht zu halten – bis zum Ende der achten Runde – gewinnt er. Dann bricht ein neuer Tag an und Arkhton zerfällt gemeinsam mit seinem Heer zu Staub und Asche. Stronghold Undeadist ein asymmetrisches Spiel mit einer Vielzahl an Optionen und Strategien, das sich vollkommen unterschiedlich spielt, je nachdem ob der Spieler die Rolle des Angreifers oder des Verteidigers verkörpert.

Die Frühjahrsneuheiten aus dem Hause AMIGO

Neues Jahr, neue Spiele: Damit das neue Jahr mit viel Spielspaß beginnen kann, sind die AMIGO-Frühjahrsneuheiten 2021 ab sofort im Handel erhältlich. 

1200x628_Neuheitenbanner_FJ

Das Jahr 2021 wird magisch, denn Wizard feiert seinen 25. Geburtstag. Um dieses Jubiläum zu feiern, gibt es in diesem Jahr eine exklusive Sonderedition, die nicht nur mit ihrer besonderen Verpackung besticht. 

02101_spielsituation

Bei diesem Kartenspiel sind die Nager auf der Suche nach der Fetten Beute.  Jeder Spieler versucht als erstes fünf Karten der gleichen Nusssorte zu sammeln, um das Spiel zu gewinnen. Doch die Tiere der anderen Spieler sind flink und klauen gerne aus dem Vorrat der anderen. Also aufgepasst! 

02100_spielsituation

Die LAMA-Familie wächst! Auch bei LAMA Dice gilt das altbekannte Prinzip: Lege Alle Minuspunkte Ab. Bei dieser Variante entscheiden jedoch die Würfel, welche der eigenen Karten abgelegt werden dürfen. Hat man zum Schluss noch Karten vor sich liegen, erhält man Minuspunkte in Form von Chips. So ähnlich und doch so anders!

02103_spielsituation

Ganz still wird es bei Silent Planet. Dieses kooperative Kartenspiel setzt ganz auf non-verbale Kommunikation. Hier gilt es, gemeinsam Alien-Teams mit jeweils fünf gleichen oder fünf unterschiedlichen Aliens aus der Kartenauslage der Mitspieler zu bilden. Das Verzwickte dabei: Man weiß nicht, welche Aliens verdeckt vor den Mitspielern liegen und man darf sich mit seinen Mitspielern nicht absprechen.

02102_spielsituation

Bei Artischocken ist das Ziel, die 10 Artischocken Karten aus dem eigenen Deck zu verbannen. Dazu stocken die Spieler ihr eigenes Karten-Deck mit frischem Gemüse aus der Mitte auf und spielen ihre Handkarten aus. Wer als erstes beim Auffüllen seiner Handkarten keine Artischocke zieht, gewinnt.

02105_spielsituation

Das Spielprinzip des neuen Spiels Clack! Family von Haim Shafir ist ähnlich wie beim großen Bruder Clack! . Mit zwei Würfeln wird vorgegeben, welche Eigenschaften die Karten haben müssen, um eingesammelt werden zu dürfen. Dann heißt es flink sein, denn derjenige, der sich die passenden Karten am schnellsten krallt, darf sie behalten. Wer am Ende die meisten Karten erspielt hat, gewinnt!

02104_spielsituation

Spielerisches Umdenken – weitere Spiele bei Deep Print Games angekündigt

Friedberg, 17.12.2020: Nicht ganz ein Jahr ist es her, seit sich sechs bekannte Köpfe aus der deutschen Spieleszene zusammengetan haben, um den Verlag Deep Print Games zu gründen: Peter Eggert und Philipp El Alaoui (ehemals eggertspiele/Plan B Games), Viktor Kobilke (ehemals Frosted Games, eggertspiele/Plan B Games) und Matthias Nagy (Frosted Games) sowie Karsten Esser und Andreas Finkernagel (Pegasus Spiele). Nun sind mit dem Familienspiel Renature und dem Kennerspiel Kyoto die ersten beiden Verlagstitel erschienen und es wird schon mit Begeisterung an den nächsten Spielen gefeilt.

In Renature von Michael Kiesling und Wolfgang Kramer helfen die Spieler der Natur, ein umweltverschmutztes Tal in seinen ursprünglichen Zustand zu verwandeln. Dazu platzieren zwei bis vier Spieler ab acht Jahren farbig bedruckte Tier-Dominosteine aus Holz entlang eines Bachlaufes und bepflanzen die angrenzenden Flächen. Doch welche Pflanzen sollten sie zu welchem Zeitpunkt einsetzen? Und wo? Nur wer diese Fragen am geschicktesten zu beantworten weiß, wird diesen naturnahen Wettstreit gewinnen. Denn so hübsch und friedlich sich Renature auch präsentiert, so sehr können sich die Spieler doch mit geschickt gepflanzten Bäumen oder Büschen gegenseitig ärgern. Teaser-Video zu Renature: www.youtube.com/watch?v=fTcTgpGTMps

Als Vertreter großer Nationen diskutieren drei bis sechs Spieler ab zehn Jahren derweil bei Kyoto in Echtzeit über einige sehr beunruhigende Studien, laut denen die Umwelt an der Schwelle zum ökologischen Kollaps steht. Natürlich werden die Nationen alles tun, um den Planeten zu retten… zumindest solange es dem eigenen Wohlstand nicht schadet. Das satirische Kennerspiel Kyoto von Sabine Harrer und Johannes Krenner thematisiert den Klimawandel ohne dabei allzu ernst zu sein. In jeder Runde stellt ein Spieler eine Studie vor, die finanzielle Unterstützung sowie die Reduzierung bedrohlicher Faktoren, wie z.B. Luftverschmutzung, erfordert. Werden die Ziele nicht erreicht, kommt es zu negativen Auswirkungen für die Welt. Erreicht einer der drei Faktoren Artensterben, Erderwärmung oder Smog ein kritisches Level, endet die Klimakonferenz vorzeitig und die gierigste Nation verliert automatisch. Teaser-Video zu Kyoto: www.youtube.com/watch?v=KdPWYGvtx7A

Beide Spiele beschäftigen sich also auf ihre Weise mit dem Thema Umweltschutz. Doch wie Geschäftsführer Matthias Nagy im Gespräch mit dem Pegasus Spiele-Blog berichtet: „Wir haben hier einen Schwerpunkt, aber wir werden auch Spiele bringen, die vom Thema her weit weg sind. Wir werden abstrakte Themen und auch sehr tiefe Themen haben. Aber uns als Verlag ist das Thema Umweltschutz auf jeden Fall wichtig.“ Auf welche Spiele die Community sich bereits jetzt freuen darf, hat Peter Eggert im Livestream während der CONspiracy 4 im November bereits verraten: Die beiden Familienspiele Rorschach und Juicy Fruits gehen spielerisch in völlig andere Richtungen. Das Interview in voller Länge ist ab sofort auf dem Youtube-Kanal von Pegasus Spiele verfügbar:www.youtube.com/watch?v=OtuX4e3Ho2s

Rorschach ist mit einer Spielerzahl von vier bis zehn auch für größere Gruppen bestens geeignet. Hier treten zwei Teams gegeneinander an. Ein Spieler ordnet den ausliegenden schwarzweißen Tintenfleck-Bildern im Geheimen Begriffe zu, die als Plättchen ausliegen. Die Aufgabe der Teammitglieder ist es dann herauszufinden, welcher Begriff zu welchem Bild gehört. Dabei ist natürlich nicht nur entscheidend, was man selbst auf den Bildern erkennt, sondern man muss auch einschätzen, was der andere Spieler sich gedacht haben könnte.

Juicy Fruits von Spiel des Jahres-Autor Christian Stöhr hingegen basiert nicht auf dem Konzept eines psychodiagnostischen Tests, sondern vielmehr auf Schieberätseln. Jeder Spieler sammelt auf seiner Insel Früchte, indem Plättchen mit Obstkörben verschoben werden. Je mehr Felder ein Korb bewegt wird, desto mehr der aufgedruckten Früchte gibt es dafür. Am Strand der Insel liegen Plättchen mit Schiffen, die auf eine Obstlieferung warten. Sobald sie diese erhalten haben, legen sie ab – und sorgen so für ein paar Siegpunkte und mehr Platz auf der Insel. Doch die Früchte können auch auf dem Markt verkauft werden, um so Gebäude auf der eigenen Insel aufzubauen. Diese bringen deutlich mehr Siegpunkte, verkleinern allerdings auch wieder den verfügbaren Platz. Ein bis vier Spieler sehen sich daher ständig neuen Dilemmata ausgesetzt, durch die das fruchtige Familienspiel auch für erfahrenere Spieler ein Leckerbissen ist, insbesondere mit der fortgeschrittenen Variante, in der als neues Element Saftfabriken ins Spiel kommen.

Juicy Fruits und Rorschach sollen voraussichtlich bereits Ende März bzw. Anfang April erscheinen. Renature und Kyoto sind im Rahmen der Pegasus-Spiele-Tage Digital zunächst nur bei teilnehmenden Fachhändlern und im Pegasus Spiele Shop erhältlich, bevor sie dann in wenigen Wochen überall verfügbar sein werden.

image001-1

Vorbestellaktion bei Board Game Circus

2020 ist fast zu Ende…

…wir haben uns aber gedacht, dass wir dieses Jahr einfach positiv ausklingen lassen müssen. Also haben wir noch mal die Ärmel hochgekrempelt und freuen uns, dass wir euch zum Jahresende noch mit zwei ganz tollen Spielen überraschen dürfen.

Ab sofort könnt die komplett deutsch lokalisierten Versionen von Creature Comforts und Machina Arcana bei uns vorbestellen!

Ein paar Details erfahrt ihr bereits hier im Newsletter. Alles weitere dann auf unserer speziellen Seite zur Vorbestell-Aktion auf unserer Homepage. Bitte beachtet, dass wir teilweise nur begrenzte Stückzahlen anbieten dürfen und wir nicht garantieren können, dass alles bis zum Ende der Aktion verfügbar ist.

Wir hoffen, dass wir euch nach diesem außergewöhnlichen Jahr 2020 noch mal eine Freude machen können. Auch für uns hielt das Jahr viele Herausforderungen bereit, die wir aber – auch dank eurer tollen Unterstützung – meistern konnten. Nun gilt es mit guter Hoffnung in die freien Tage zu starten und mit vielen positiven Gedanken ins Jahr 2021 zu kommen.

Bleibt alle gesund und spielt was Schönes,

euer Team von Board Game Circus

Creature Comforts

Es ist Frühling in Maple Valley. Und es ist nie zu früh, um mit den Vorbereitungen für den Winter zu beginnen. Begebt euch in die umliegenden Orte und sammelt oder erntet alle möglichen Annehmlichkeiten, die euren Unterschlupf gemütlicher machen.

In Creature Comforts arbeiten die Waldtiere daran, ihr Haus für den kommenden Winter vorzubereiten. Das beschauliche Dorf Maple Valley liegt in einer schönen Landschaft, die alles bietet, was ihr benötigt, um möglichst viele komfortable Annehmlichkeiten zu sammeln. Wald und Felder sind gute Orte, um Ressourcen zu besorgen. Auf dem geschäftigen Markt könnt ihr diese tauschen. Das Eulennest bietet allerlei Inspirationen, um euer Heim mit Wärme zu füllen und die Werkstatt ermöglicht, nützliche Verbesserungen aller Art zu bauen. Was wirst du sammeln, kochen, stricken und basteln, um deine Höhle so kuschelig und gemütlich zu machen, wie sie nur sein kann?



Neben der Standard Edition bieten wir auch einige Exemplare der exklusiven Kickstarter-Edition an. Bitte beachtet, dass diese Edition auf 200 Stück limitiert ist und es nicht sichergestellt ist, dass wir hier noch mal zusätzliche Exemplare erhalten können. Für alle, die ihre Standard Edition aufwerten möchten, halten wir auch die entsprechenden Upgrade Kits bereit.

Machina Arcana

Machina Arcana ist ein kooperatives Steampunk-Horrorspiel für 1–4 Personen.

Als Forscherinnen und Forscher wagt ihr euch in einen Komplex mit schauderhaften Geheimnissen, durchlebt zahlreiche Horrorgeschichten Kapitel für Kapitel … und versucht, am Leben zu bleiben! Selbst wenn ihr es schafft, dem Tod bis zum Spielende zu entrinnen, müsst ihr euch noch dem Finale eures Szenarios stellen. Dieser Endkampf entscheidet, wer die Oberhand gewinnt – ihr oder das Verderben.

Machina Arcana ist ein Spiel mit fesselnder Story, die euch tief in eine von H. P. Lovecraft inspirierte Welt zieht. Erkundet strategisch die einzigartige Umgebung, nutzt euer Inventar und bastelt euch eure eigene Ausrüstung, indem ihr Gegenstände verbessert und ausbaut. Stellt euch schaurigen, an den Cthulhu-Mythos angelehnten Monstern, die gierig in den Schatten lauern, um euch zu verschlingen.


Wir bieten euch im Rahmen der Vorbestell-Aktion das Grundspiel Machina Arcana in seiner dritten Edition und die beiden Erweiterungen From Beyond und To Eternity in deutscher Sprache an.

Mit unserem Bundle Angebot bekommt ihr während der Vorbestell-Aktion zudem mehr als 10% Rabatt gegenüber einem Einzelkauf. Weiterhin bieten wir auch einige der Add-Ons aus der Kickstarter-Kampagne an.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑