Community Treffen

Hier die Daten zu unserem geplanten Community Treffen:

voraussichtlich Ende September 

(die Corona-Verordnungen sind leider abzuwarten und zu beachten)
  • Samstag ab 12 Uhr mit abendlichen BBQ oder lecker italienischen Buffet und gesellschaftlichen Spielen
  • Sonntag ab 10 Uhr mit gemeinsamen Frühstück und gesellschaftlichen Spielen bis ca. 16-18 Uhr

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt und die Kosten übernehmen wir 🙂

Um Anmeldung wird gebeten, bei Interesse schreibt uns eine Email an mail@diespieledinos.de

Übernachtungsmöglichkeiten bestehen rund um 73240 Wendlingen, Kosten hierfür müssen jedoch selber getragen werden.

Hervorgehobener Beitrag

monatliche Top 3

Wir spielen viel, gerne und um viel Abwechslung rein zu bekommen 
immer wieder anderes.

In dieser Kategorie werden wir immer am Anfang des Monats ein Video hochladen, in denen wir euch unsere jeweiligen Top 3 des vergangen Monates zeigen. Vielleicht entdeckt ihr schöne neue Spielideen für euch oder kommst so auf schon lang vergessenes zurück. Wie dem auch sei, wir wünschen euch ganz viel Spaß damit 🙂

Hervorgehobener Beitrag

Die Crew von Wiener Spieleakademie ausgezeichnet

„Die Crew“ erhält Auszeichnung „Spiele Hit mit Freunden 2020“

Kooperatives Stichspiel aus dem KOSMOS Verlag überzeugt Jury

Stuttgart, 06.07.2020 – Das kooperative Stichspiel „Die Crew“ von Thomas Sing wurde von der Wiener Spieleakademie als „Spiele Hit mit Freunden 2020“ ausgezeichnet. Bei dem innovativen Kartenspiel bringen nicht die meisten, sondern nur die richtigen Stiche den Sieg. Nur wenn jede*r Einzelne erfolgreich ist, gewinnt das Team. Erschienen ist das Spiel im KOSMOS Verlag.

Gewinnen können zwei bis fünf Spieler*innen ab zehn Jahren in „Die Crew“ nur, wenn alle zusammenarbeiten. Das Ziel: Beweise für die Existenz eines unbekannten Planeten zu finden, der sich am Rand unseres Sonnensystems befinden soll. Dafür brechen die Spieler*innen in der Rolle einer Crew zu einer bemannten Expedition ins All auf. Während der ereignisreichen Reise über 50 Missionen erhalten die Crewmitglieder nach und nach individuelle Aufgaben und Ziele. Doch Vorsicht: Nicht nur der Schwierigkeitsgrad steigt in jeder Runde, sondern auch Kommunikations-Handicaps stellen die Spieler*innen vor immer neue Herausforderungen!

Seit 2001 verleiht die Wiener Spiele Akademie jährlich den Österreichischen Spielepreis in den Kategorien „Spiele Hits mit Freunden“, „Spiele Hits für Kinder“, „Spiele Hits für Familien“ und „Spiele Hits für Experten“. Darüber hinaus werden ein Hauptpreis „Spiel der Spiele“ sowie der „Sonderpreis zum Spiel der Spiele“ verliehen. Eine Spielekommission unter Leitung der Vorsitzenden Dagmar de Cassan trifft die Auswahl der Preisträger. 2020 wird der Österreichische Spielepreis zum 20. Mal verliehen.

 

Fortsetzung folgt bei Pegasus Spiele

Friedberg, 02.07.2020: Kürzlich hat Pegasus Spiele die innovative Erzählspiel-Reihe UNDO mit UNDO – 600 Sekunden und die Reihe der Spiele-Comics mit einem neuen Band der Reihe Abenteuer, Hokus Pokus, erweitert. Darüber hinaus sind mit Empires of the North: Japanische Inseln und Sagrada: Passion Erweiterungen für zwei beliebte Kennerspiele erschienen.

UNDO: 600 Sekunden ist bereits der sechste Fall der 2019 gestarteten innovativen Erzählspiel-Reihe UNDO. Ein weiteres Mal heißt es „Macht es ungeschehen“: Als Schicksalsweber reisen die Spieler in die Vergangenheit, um den tragischen Tod eines Menschen zu verhindern. Im neuesten Fall der Reihe von Michael Palm und Lukas Zach ist es Aufgabe der zwei bis sechs Spieler ab zehn Jahren, durch gezielte Veränderung der Vergangenheit, eine tragisch missglückte Bombenentschärfung in einer Neujahrsnacht abzuwenden. Dazu entscheiden sie gemeinsam, an welche Zeitpunkte in der Geschichte des Opfers sie zurückreisen und wie sie die Geschehnisse dort verändern.

Mit Hokus Pokus erscheint ein weiterer Titel in der Abenteuer-Reihe der Spiele-Comics. Als Hokus oder Pokus erlebt ein Spieler ab acht Jahren ein magisches Abenteuer im Reich der Fabelinos. Diese magischen Tiere begleiten den Spieler auf der Suche nach zwei vermissten Kindern im märchenhaften Grimmwald und stehen ihm auf seiner mit Rätseln gespickten Reise zur Seite. Bei den Spiele-Comics werden die Spieler zu Helden der Geschichte, denn ihre Entscheidungen beeinflussen die Handlung und machen das Spielerlebnis einzigartig. Dazu fängt der Spieler zwar vorne an, den Comic zu lesen, aber schon nach kurzer Zeit wird er durch Zahlen in den Bildern vor die Entscheidung gestellt, an welcher Stelle er weiterlesen möchte. Von da an verläuft die Geschichte kreuz und quer durch den ganzen Comic und immer wieder entscheidet der Spieler, wie es weitergeht.

Im Exklusivvertrieb für Portal Games hat Pegasus Spiele kürzlich die erste Erweiterung für das eigenständige Spiel im Imperial Settlers-Universum, Empires of the North, veröffentlicht. Empires of the North: Japanische Inseln führt zwei neue Clans aus der Fraktion der Japaner sowie neue Inseln in das strategische Kennerspiel ein, bei dem die Spieler als Anführer ihrer Clans auf Reisen gehen, um neue Länder mit wertvollen Waren zu entdecken. Die beiden neuen Clans bringen durch ihre Fähigkeiten und Eigenschaften zusätzliche Spielvariation und neue Taktiken ins Spiel.

Darüber hinaus ist mit Sagrada: Passion im Juni die zweite Erweiterung für das taktische Würfellegespiel Sagrada erschienen. Zwei neue Module, Inspirationskarten und Seltenes Glas, sowie neue öffentliche Auftragskarten können in beliebiger Kombination zum Basisspiel zugefügt werden und bieten neue Herausforderungen für erprobte Glasermeister. Dabei bleibt das Grundprinzip des Kennerspiels erhalten: Jeder Spieler versucht mit halbtransparenten Würfeln, das schönste Buntglasfenster für die Sagrada Familia zu erstellen.

image002-16

Skellig Games plant deutsche Version von Sabotage

Als allererstes Projekt auf dem neuen 4X Brettspielmarkt in der 4X App, bekannt durch Hunter und Cron wird Skellig Games das Spiel Sabotage von Tim Fowers und Jeff Krause präsentieren. Wenn die Kampagne erfolgreich verläuft und genügend Vorbestellungen zusammenkommen, wird das Spiel Anfang 2021 erstmals in einer deutschen Version verfügbar sein.

Sabotage ist ein taktisches Versteckspiel für zwei Teams aus je ein oder zwei Personen ab 10 Jahren.

Das Team der Spione versucht, in die Vulkanfestung des Teams der Schurken einzudringen und ihre Infernowaffen zu zerstören, mit denen sie die Welt zu vernichten drohen! Die Schurken sind bis an die Zähne mit tödlichen Waffen und Apparaturen ausgerüstet. Sie setzen alles daran, die Spione aufzuspüren und zu „neutralisieren“. Doch die Spione haben ihre ganz eigenen Tricks und Spielzeuge mitgebracht.

Die Teams sind durch einen Sichtschirm getrennt. Jedes Team bewegt sich ungesehen auf seiner eigenen Karte der Vulkanfestung. Die Schurken versuchen, Rückschlüsse aus den Aktionen der Spione zu ziehen und sie dadurch aufzuhalten. Die Spione können den Schurken nicht viel entgegensetzen, sie aber mit Tarnung und Täuschung überlisten.

Das Spiel präsentiert sich im herrlichen Design von Ryan Goldsberry, das für die deutsche Version von Lines J. Hutter überarbeitet wurde.

Viele weitere Bilder zu Sabotage sind auf der Homepage von Skellig Games verfügbar.

Vorbestellungen sind ab sofort über den 4X Brettspielmarkt möglich. Die Kampagne endet am 03.08.2020!

 

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑