Spiele-Empfehlungen zur Weihnachtszeit von Huch!

Die Weihnachtszeit steht nicht nur vor der Tür – wir befinden uns schon mitten drin. Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt oder warten noch auf Hinweise und Tipps? Wir haben Ihnen eine kleine Auswahl vorbereitet:

Kinderspiele

** Gespenster am Fenster **

Es ist finstere Nacht, die Turmuhr schlägt Mitternacht und schon tauchen die ersten Gespensterschatten an den Fenstern der alten Burg auf. Die kleinen Geisterjäger durften deswegen extra lange wach bleiben und sind bereit, die Gespenster einzufangen und den Spuk zu beenden. Sobald sich ein Gespenst am Fenster zeigt, müssen die Kinder die ausliegenden Schattenbilder prüfen – wer zeigt auf den passenden Schatten und schnappt ihn sich zuerst? Das Kinderspiel „Gespenster am Fenster“ von HUCH! kann mit unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen altersgerecht angepasst werden und fördert spielerisch Konzentration, Kombination und Reaktion.

Gespenster am Fenster_A_Box_Inhalt_300dpi

** Captain Wonder Cape **

Eben noch flatterte das blütenreine Cape verspielt im Wind, als sich urplötzlich ein fieser Fleck darauf ausbreitet – sind da etwa schon wieder die dunklen Machenschaften von Professor Pi am Werk?! In dem Kinderspiel „Captain Wonder Cape“ von HUCH! darf jeder mal in die Rolle des Bösewichts schlüpfen und das Cape des Superhelden auf eine Belastungsprobe stellen. Mit viel Spaß, Geschicklichkeit und natürlich auch einer ordentlichen Portion Glück müssen sich die Spieler der Herausforderung stellen – wer am Ende den längsten Superhelden-Cape-Streifen gerettet hat, gewinnt das Spiel.

Kinderspiel-Captain-Wonder-Cape-von-huch-4260071881724-Inhalt-Box-300dpi

Familienspiele

** Fiesta Mexicana **

Gleich kommen die hungrigen Gäste und die Tische stehen schon bereit, um mit mexikanischen Leckereien beladen zu werden. Reihum bietet ihr für die Gerichte – doch aufgepasst: Die freien Zahlen auf euren Tischen bestimmen gleichzeitig eure Gebote und die Plätze, auf die ihr die Gerichte legen könnt! Wer leer ausgeht, darf seinen Tisch um 90° drehen – und bekommt so wieder neue Möglichkeiten zum Bieten! Das Familienspiel „Fiesta Mexicana“ von HUCH! vereint einen spannenden Biet- und Drehmechanismus zu einem gelungenen Spielspaß inkl. mexikanischen Leckereien. Wem gelingt es, mit seinen Gerichten am besten zu punkten?

Fiesta Mexicana_A_Box_mit Inhalt_300dpi

** Jumpkins **

Arnold, die Ameise nimmt Anlauf, setzt zu einem beherzten Sprung an, schießt über die Blattrampe hinaus und landet elegant bei seinem Ameisenkollegen auf der kleinen Insel im Tümpel. Die Wanzen und Mistkäfer johlen von der gegenüberliegenden Seite – sie werden den Ameisen gleich mal zeigen, wer hier der beste Sprungakrobat ist! In dem Geschicklichkeitsspiel „Jumpkins“ von HUCH! stürzen sich die Spieler als Insekten-Gang in ein sprunghaftes Abenteuer: Mit vier verschiedenen Hilfsgeräten können sie zu einem großen Sprung ansetzen. Aber wer landet geschickt auf der Insel und trifft dort auf Artgenossen um ordentlich zu punkten?

familienspiel-jumpkins-von-huch-4260071879776-box-inhalt-72dpi

** Artbox **

„Ein Zeichenspiel?“ „Nein danke, ich kann nicht zeichnen.“ – wer kennt diese Aussage nicht und musste schon Überzeugungsarbeit leisten oder musste sich selbst über Mal-Hürden und durch Pinsel-Parcours quälen? Das Zeichen- und Ratespiel „Artbox“ eignet sich hervorragend für alle Kunstverweigerer und Schnörkelignoranten, denn die Zeichnungen müssen mit ein paar wenigen geometrischen Formen auskommen. Die Würfel zeigen an, welche Formen pro Runde zur Auswahl stehen, um einen geheimen Begriff darzustellen. Jeder Spieler zeichnet einen anderen Begriff – wer kann am Ende zuordnen, welcher Begriff zu welcher Zeichnung gehört? Die „Artbox“ bringt abstrakte Kunst kinderleicht näher, fördert Kreativität und eignet sich für Spielegruppen von bis zu 8 Personen.

Artbox_A_Box+Inhalt_300dpi

Partyspiele

** Make Fake News Great Again! ** Können Sie eine Schlagzeile zum Thema „Influencer“ entwerfen? Kein Problem, wenn Sie dazu die richtigen Schlagworte benutzen. Zum Glück helfen Ihnen Ihre Kollegen aus der Redaktion und unterstützen Sie mit Begriffen oder sogar Bildern. Moment, so läuft eine Berichterstattung gar nicht ab, sagen Sie?! Dann sind wir, anstatt in der Redaktion, an einem Spieletisch mit „Make Fake News Great Again“ gelandet! Das schnelle Kommunikationsspiel von HUCH! führt die Entstehung von sogenannten Fake News mit spielerischer Leichtigkeit vor und fordert Sie dazu heraus die einzige wahre Wahrheit ans Licht zu bringen!

Fake_News_A_Box_Inhalt_300_4260071881410

 

Strategiespiele

** Rajas of the Ganges – The Dice Charmers ** Wenn der Startspielerelefant um den Tisch zieht, Tee, Seide und Gewürze feilgeboten werden und der Wettlauf um Reichtum und Ruhm entbrannt ist, kann es sich nur um eine Partie „Rajas of the Ganges“ handeln! Das Strategiespiel mit indischem Flair erobert seit 2017 weltweit Spielertische und -herzen. Mit „The Dice Charmers“ erklimmt ein neues Mitglied der „Rajas of the Ganges“ von HUCH! die Spieleregale. Das Würfelspiel enthält viele Elemente aus dem beliebten Brettspiel und vereint das Roll & Write – Genre mit einem strategisch anspruchsvollen Mechanismus.

Rajas-of-the-Ganges_Roll-and-Write_A_Box_Inhalt_300

Weihnachtstipps von moses. Verlag

Sie suchen noch ein Geschenk für Quiz-Fans? Dann empfehlen wir unsere erfolgreichen Pocket Quizze: Mit den unterhaltsamen Karten für Wortgewandte, Zahlenakrobaten und Denksportler wird jede Wartezeit zur Workout-Session für die Denkmuskeln. Für die jüngeren Rätselrater gibt es seit diesem Jahr nun auch die Reihe „Pocket Quiz Junior“ – unterhaltsames Wissen für Kinder ab 8 Jahren. Übrigens: Die Kartensets eignen sich auch perfekt als Wichtelgeschenk!

Für alle Freunde des morbiden Rätselspaßes sorgen diese Geschichten für ein spannendes Weihnachtsfest: mit „black stories Nightmare on Christmas“ werden 50 rabenschwarze Rätsel rund um tödliche Weihnachten verschenkt. Auch für Kinder gibt es stimmungsvollen Rätselspaß zur Heiligen Nacht: „black stories Junior christmas stories“ sind zwar weniger düster, aber nicht weniger spannend!

Die „After Dinner Games“ können direkt nach dem Auspacken zum Einsatz kommen. Ob an Heiligabend selbst, beim Silvesterdinner oder einfach so zwischendurch – diese kleinen Spiele sorgen für gute Laune, Gesprächsstoff und eine große Portion Spaß am Esstisch.

Mit Amigo muss am Spieltisch nicht gewartet werden!

Dietzenbach, 27. November 2019. Die Weihnachtszeit kann zur echten Geduldsprobe werden. Um dem Warte-Wahnsinn etwas entgegenzusetzen, kommen hier ein paar Spiele-Tipps, bei denen niemand warten muss!

Kinder warten auf das Christkind, auf ihren Adventskalender und natürlich auf Geschenke. Eltern warten auf die Eröffnung der Weihnachtsmärkte und stehen bei den Weihnachtsbesorgungen in langen Warteschlangen. Um die vielen Warte-Momente auszugleichen, gibt es AMIGO-Spiele ohne „einfach nur dabeisitzen“, während ein Mitspieler dran ist, bei diesen Spielen sind alle gleichzeitig am Zug.

Bei Speed Cups muss jeder Spieler seine bunten Becher möglichst schnell und korrekt aufeinanderstapeln oder nebeneinanderstellen. Stehen die Becher richtig? Dann schnell auf die Glocke hauen! Bei Schwarz Rot Gelb geht es darum, schnell und gezielt eine Reihe von Karten vor sich auszulegen, bei der die Nachbarkarten in Farbe, Farbwort und Anzahl der Wörter nie übereinstimmen dürfen. Doch das ist leichter gesagt als getan: bei diesem Spiel sagt das Wort „Gelb“, die Farbe ist aber „Rot“. Also aufgepasst und gut überlegt, aber nicht zu lange– denn die Mitspieler sind auch fleißig am Auslegen … Fürausgelassenen Wortfindungsspaß sorgt Schnapp, Land, Fluss!. Hier liegen 12 Buchstabenkarten offen auf dem Tisch. Wird eine Buchstabenkarte umgedreht, zeigt sich eine Kategorie: Schnell suchen alle Spieler einen Begriff, der sowohl zu der Kategorie als auch zu einem der aufgedeckten Buchstaben passt, zum Beispiel ein Beruf mit K oder ein Land mit Z. Wer einen passenden Begriff gefunden hat, schlägt auf die Buchstabenkarte und ruft seinen Begriff.

Bei diesen Spielen ist Grips und Schnelligkeit gefragt. So lassen sich durchgefrorene oder etwa durch Glühwein eingeschläferte Gehirnzellen wieder aktivieren. Noch dazu kann durch kurze Spielregeln ganz schnell losgespielt werden. Also Schluss mit dem Warten und ab an den Spieltisch!

Advent 1200x1200px.jpg

Sanctum erscheint auf Deutsch bei HeidelBÄR Games

Das von CGE auf der SPIEL19 in Essen gezeigte Sanctum vom Autor Filip Neduk wird nach der englischsprachigen Ausgabe als deutschsprachige Version von HeidelBÄR Games noch diesen Winter zu Weihnachten kommen. 

news-19-04-09-sanctum-new-big-game-announcement-composition

Zerhacke und zerschlitze in diesem Brettspiel deine Gegner. Als einer der Helden kämpfst du dich durch unzählige Feinde, um das Land von einer dämonischen Invasion zu befreien. Auf eurem Weg wagt ihr euch immer tiefer in die umkämpften Lande, immer näher ans Dämonenheer. Verbessert eure Ausrüstung und passt eure Kampftaktiken an, um der zunehmenden Schwierigkeit des Kampfes zu begegnen, um euch schließlich dem Herrn der Dämonen alle selbst zu stellen.

Sanctum ist ein episches Abenteuerspiel für 2-4 Spieler, das aus einem klassischen Hack&Slay-Dungeon Crawler ein spannendes Brettspiel in der Tradition von Diablo&Co  macht.

Stimmt euch ein mit dem Sanctum-Teaser-Video, mehr zum Spiel erfahrt ihr HIER!


AMIGO – Spieletipps zum Nikolaustag: freche Spiele für brave Kinder

Dietzenbach, 21. November 2018. Bald schreitet der Nikolaus wieder durch die Straßen und belohnt artige Kinder mit allerlei Geschenken. Dabei sollte man nicht vergessen: Auch brave Kinder freuen sich über freche Spiele, bei denen man andere ärgern kann.

Bei Biberbande haben Spieler ab sechs Jahren verdeckte Karten vor sich ausliegen und müssen dafür sorgen, dass sich möglichst niedrige Werte unter ihnen befinden. Hier ist Schadenfreude garantiert, denn mal wirft man selbst eine gute Karte ab, mal schnappt man einem Mitspieler eine begehrte Karte weg. Doch auch wenn man selbst von den Sonderkarten der Mitspieler verschont bleibt, zum Schluss ärgert man sich vielleicht über sich selbst, weil man sich von vornherein die Karten falsch gemerkt hatte …

Weniger Schadenfreude als viel mehr gezieltes Ärgern steht bei Saboteur im Vordergrund. Hier versuchen bis zu zehn Zwerge ihren Weg durch den Stollen bis zur Goldader zu graben. Doch Achtung! Einige Zwerge spielen nach eigenen Regeln und müssen genau das verhindern. Wer sich unauffällig verhält, kann die Mission am besten sabotieren: Mal wirft man heimlich wichtige Wegekarten ab, mal gräbt man in die falsche Richtung oder entfacht durch Beschuldigungen Unruhe zwischen den Zwergen. Erst zum Schluss erfährt man, ob man vielleicht die ganze Zeit einen Verbündeten verdächtigt und einem Gegenspieler vertraut hat.

Auch andere Klassiker glänzen durch jede Menge Ärgerfaktor. Bei Solo will jeder Spieler schnellstens seine Handkarten loswerden und das ist auch gar nicht so schwer, denn viele Aktionskarten können dabei behilflich sein. Doch die Mitspieler sorgen mit unvorher- gesehenem Richtungswechsel, Kartentausch oder Kartenziehen für zahlreiche Wendungen, die einem gar nicht ins Konzept passen. Wenn man es dann endlich geschafft hat, die letzte Karte zu legen, sollte man besser daran gedacht haben, vorher „Solo!“anzusagen, denn sonst ärgert man sich richtig …

Sich und andere in einem sicheren Umfeld zu ärgern, ist für Kinder eine wertvolle Erfahrung. Ärgerspiele können ein gutes Ventil für Kinder sein, um im richtigen Leben besser damit umgehen zu können. Im besten Fall sorgen sie sogar dafür, dass brave Kinder auch im nächsten Jahr brav bleiben.

 

Nikolaustipp Beitragsbild

10 unter 20

10 unter 20 – 10 kleine Brettspiele unter 20 Euro (nicht nur) zu Weihnachten 

Alle Spiele sind im Jahr 2018 erschienen und sind auch sehr gut für Nicht- und Wenigspieler geeignet.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑