Das Würfelspiel „Sebastian Fitzek Safehouse“ ab sofort bei Moses erhältlich

Die Verfolgungsjagd geht in die nächste Runde: Deutschlands erfolgreichster Thriller-Autor Sebastian Fitzek und der vielfach ausgezeichnete Spieleautor Marco Teubner haben sich wieder zusammengesetzt und für das erfolgreiche Brettspiel „Sebastian Fitzek Safehouse“ eine Würfelspiel-Variante entwickelt. Diese ist sogar alleine spielbar und damit vollkommen Quarantäne-tauglich.

Das Würfelspiel übernimmt den Grundgedanken des „großen Bruders“: Alle Spieler müssen es gemeinsam schaffen, vor dem Verfolger ins Safehouse zu gelangen. Sie sprechen sich ab, mit welchen der 10 Würfel gewürfelt wird, allerdings hat trotzdem jeder sein eigenes Würfelblatt vor sich. So haben die Spieler durchaus während des Spiels unterschiedlich großen Vorsprung auf den Verfolger. Die Herausforderung ist also, die eigenen Aufgaben auf seinem Blatt zu erfüllen, dabei aber die Mitspieler nicht aus dem Blick zu verlieren, denn das Spiel ist nur dann gewonnen, wenn alle Mitspieler es vor dem Verfolger ins Safehouse schaffen.

Sebastian Fitzek Safehouse – das Würfelspiel ist damit das erste kooperative Roll & Write Spiel und wieder beweist Marco Teubner, dass er ein Meister darin ist, den Nervenkitzel aus den Thrillern von Sebastian Fitzek auf das Medium Spiel zu übertragen.

Skellig Games bringt Fleet: The Dice Game! nach Deutschland

Skellig Games veröffentlicht in der zweiten Jahreshälfte 2020 die erste deutsche Version von Fleet: The Dice Game! Das Spiel kann ab sofort, bis 28.03.2020, zum günstigen Vorbestellerpreis auf der Homepage des Verlags bestellt werden www.skellig-games.de/shop.

In der Roll-and-Write Variante des beliebten Kartenspiel-Vorgängers bauen wir durch den vorausschauenden Einsatz der Würfel eine Flotte auf und versuchen damit, mehr Fische zu fangen als unsere Konkurrenten. Fleet: The Dice Game ist als Solovariante oder mit bis zu vier Spielern spielbar. Das Spiel zählt zu den komplexeren Roll-and-Write Spielen und ist daher besonders bei erfahrenen Spielern sehr beliebt. Aber auch für Neueinsteiger sind die Regeln schnell zu erlernen und bei jedem Spiel steigert sich die Erfahrung im immer beliebter werdenden Roll and Write Metier. Weitere Informationen, inklusive kurzes Erklärvideo, siehe https://www.skellig-games.de/spiele/fleet-the-dice-game/.

Monstermäßigen Würfelspaß in der Spieleschmiede

Franky (the Monster formerly known as Frankenstein) kehrt zurück! An den Spieltischen erwürfelt er sich neue Monsterfreunde und dann wird gerockt!

Im neuesten Spiel in der Spieleschmiede können die Spieler mit Spezialwürfeln Frankenstein-Monster zusammenwürfeln!

1 bis 6 verrückte Wissenschaftler ab 11 Jahren erwürfeln mit speziellen Franky-Würfeln ihre eigene Armee von Frankys: Man braucht einen Kopf und einen Körper, um einen ganzen Franky zu bilden und haucht ihm mit einem zusätzlich gewürfelten Blitz Leben ein. Über bestimmte Kombinationen mit den zusätzlichen sechs-, acht- und zehnseitigen Würfeln lassen sich auch auf andere Arten zahlreiche Punkte sammeln!

Monsterstimmung am Brettspieltisch!

Franky Rock`n`Vegas von Andreas Schmidt ist eine Eigenentwicklung des kleinen Verlags Funbot und soll mithilfe der Spieleschmiede als deutsche Erstauflage erscheinen. Funbot hat sich auf schnelle spaßige Spiele spezialisiert, die für Stimmung am Spieltisch sorgen. Franky soll da keine Ausnahme sein!

Interessierte können das Projekt noch bis zum 05.09.2019 in der Spieleschmiede unterstützen, damit das Spiel in seiner ersten Auflage erscheinen kann.

Link zum Projekt:
https://www.Spiele-Offensive.de/Spieleschmiede/franky

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑