Pegasus und Starling Games präsentieren neuen Inhalt für Pearlbrook-Erweiterung

Friedberg, 28.04.2021: Seit einigen Wochen ist das Hitspiel Everdell inklusive der Erweiterung Pearlbrook in der deutschen Version bei Pegasus Spiele im Exklusivvertrieb erhältlich. Pegasus Spiele und der Originalverlag Tabletop Tycoon (unter dem Imprint Starling Games) reagieren nun auf Feedback aus der deutschen Spiele-Community und schenken Spielenden den Upgrade Pack Freshwater.

Seit nunmehr drei Jahren ist das Interesse an dem optisch wie spielerisch herausragenden Kennerspiel Everdell ungebrochen. Die erste Kickstarter-Kampagne 2018 war innerhalb weniger Stunden finanziert und auch die erste Auflage des deutschen Grundspiels sowie der Erweiterung Pearlbrook waren innerhalb kürzester Zeit ausverkauft. In das große mediale Echo des deutschen Releases mischten sich jedoch auch einige kritische Stimmen zum Inhalt der Pearlbrook-Erweiterung im Verhältnis zur unverbindlichen Preisempfehlung. Pegasus Spiele und Tabletop Tycoon haben das Feedback zum Anlass genommen, in den letzten Wochen gemeinsam nach einer Lösung zu suchen und diese gefunden: Die deutsche Version der Pearlbrook-Erweiterung wird künftig um das Freshwater Upgrade Pack erweitert – bei gleichem Preispunkt. Somit wird die zweite deutsche Auflage von Pearlbrook (erhältlich voraussichtlich im September 2021) im Wesentlichen den gleichen Inhalt wie die englische Collector´s Edition haben.

Diese Anpassung betrifft auch die künftig erscheinende deutsche Version der Everdell-Erweiterung Spirecrest, die ebenfalls die Komponenten der englischen Collector´s Edition enthalten wird. Sie wird ebenso wie die Bellfaire-Erweiterung im Exklusivvertrieb bei Pegasus Spiele erscheinen (VÖ voraussichtlich September 2021). Beide Erweiterungen bieten neue, abwechslungsreiche Mechanismen und Elemente und lassen die Spielenden gleichzeitig das Tal von Everdell weiter erkunden. Selbstverständlich erhalten auch alle diejenigen den Freshwater Upgrade Pack, die bereits die Handelsversion von Everdell: Pearlbrook in der Version von Pegasus Spiele und Tabletop Tycoon erworben haben. Nach Veröffentlichung der zweiten Auflage von Pearlbrook können sich Kunden der ersten Auflage ihren kostenlosen Freshwater Upgrade Pack dort abholen, wo sie das Spiel gekauft haben. Alle Kunden, die die Erweiterung im Pegasus Spiele Onlineshop gekauft haben, erhalten das Pack dann automatisch zugeschickt.

Der Freshwater Upgrade Pack maximiert das Spielerlebnis der Pearlbrook-Erweiterung durch weitere Perlen, 3D-Wunder, 14 neue Karten sowie drei neue Völker: Axolotl, Schnabeltiere und Stare. Die zweite deutsche Edition wird Kunststoffperlen und keinen Wertungsblock enthalten. Mit dem Upgrade stehen den Spielenden, die in Pearlbrook bereits den namensgebenden Pearlbrook-Fluss im Westen des Everdell-Tals entdeckt haben, noch mehr Optionen zur Verfügung, um ihre Stadt auszubauen. Dazu setzen sie im Laufe von vier Jahreszeiten einen ihrer tierischen Spielmarker auf einen der verfügbaren Orte im Tal und erhalten so wertvolle Ressourcen, nehmen an speziellen Ereignissen teil oder erhalten Punkte. Alternativ dürfen die Spielenden eine ihrer Handkarten oder eine der ausliegenden Karten ausspielen und so ein Gebäude in ihre Stadt bauen oder neue Tierwesen dort ansiedeln. Wer am Ende des geschäftigen Jahres mit maximal 15 Karten die herausragendste Stadt erbauen konnte, gewinnt das Spiel. Durch eingängige Mechanismen sowie viel Varianz und Optionen durch unterschiedlichste Wesens- und Bauwerkskarten ist Everdell ein Spiel, das sowohl für Viel- wie auch Gelegenheitsspielende gleichermaßen Spannung bietet. Die detailreichen und liebevollen Illustrationen untermalen dabei das Spielthema und machen Lust darauf, die tierischen Bewohner des friedlichen Waldtals näher kennenzulernen.

image003

Canvas

Regelvideo zu Canvas 

Ein kunstvolles kartenauswählendes Kartenspiel für 1-4 Personen. 

Vorbestellaktion bei Board Game Circus

2020 ist fast zu Ende…

…wir haben uns aber gedacht, dass wir dieses Jahr einfach positiv ausklingen lassen müssen. Also haben wir noch mal die Ärmel hochgekrempelt und freuen uns, dass wir euch zum Jahresende noch mit zwei ganz tollen Spielen überraschen dürfen.

Ab sofort könnt die komplett deutsch lokalisierten Versionen von Creature Comforts und Machina Arcana bei uns vorbestellen!

Ein paar Details erfahrt ihr bereits hier im Newsletter. Alles weitere dann auf unserer speziellen Seite zur Vorbestell-Aktion auf unserer Homepage. Bitte beachtet, dass wir teilweise nur begrenzte Stückzahlen anbieten dürfen und wir nicht garantieren können, dass alles bis zum Ende der Aktion verfügbar ist.

Wir hoffen, dass wir euch nach diesem außergewöhnlichen Jahr 2020 noch mal eine Freude machen können. Auch für uns hielt das Jahr viele Herausforderungen bereit, die wir aber – auch dank eurer tollen Unterstützung – meistern konnten. Nun gilt es mit guter Hoffnung in die freien Tage zu starten und mit vielen positiven Gedanken ins Jahr 2021 zu kommen.

Bleibt alle gesund und spielt was Schönes,

euer Team von Board Game Circus

Creature Comforts

Es ist Frühling in Maple Valley. Und es ist nie zu früh, um mit den Vorbereitungen für den Winter zu beginnen. Begebt euch in die umliegenden Orte und sammelt oder erntet alle möglichen Annehmlichkeiten, die euren Unterschlupf gemütlicher machen.

In Creature Comforts arbeiten die Waldtiere daran, ihr Haus für den kommenden Winter vorzubereiten. Das beschauliche Dorf Maple Valley liegt in einer schönen Landschaft, die alles bietet, was ihr benötigt, um möglichst viele komfortable Annehmlichkeiten zu sammeln. Wald und Felder sind gute Orte, um Ressourcen zu besorgen. Auf dem geschäftigen Markt könnt ihr diese tauschen. Das Eulennest bietet allerlei Inspirationen, um euer Heim mit Wärme zu füllen und die Werkstatt ermöglicht, nützliche Verbesserungen aller Art zu bauen. Was wirst du sammeln, kochen, stricken und basteln, um deine Höhle so kuschelig und gemütlich zu machen, wie sie nur sein kann?



Neben der Standard Edition bieten wir auch einige Exemplare der exklusiven Kickstarter-Edition an. Bitte beachtet, dass diese Edition auf 200 Stück limitiert ist und es nicht sichergestellt ist, dass wir hier noch mal zusätzliche Exemplare erhalten können. Für alle, die ihre Standard Edition aufwerten möchten, halten wir auch die entsprechenden Upgrade Kits bereit.

Machina Arcana

Machina Arcana ist ein kooperatives Steampunk-Horrorspiel für 1–4 Personen.

Als Forscherinnen und Forscher wagt ihr euch in einen Komplex mit schauderhaften Geheimnissen, durchlebt zahlreiche Horrorgeschichten Kapitel für Kapitel … und versucht, am Leben zu bleiben! Selbst wenn ihr es schafft, dem Tod bis zum Spielende zu entrinnen, müsst ihr euch noch dem Finale eures Szenarios stellen. Dieser Endkampf entscheidet, wer die Oberhand gewinnt – ihr oder das Verderben.

Machina Arcana ist ein Spiel mit fesselnder Story, die euch tief in eine von H. P. Lovecraft inspirierte Welt zieht. Erkundet strategisch die einzigartige Umgebung, nutzt euer Inventar und bastelt euch eure eigene Ausrüstung, indem ihr Gegenstände verbessert und ausbaut. Stellt euch schaurigen, an den Cthulhu-Mythos angelehnten Monstern, die gierig in den Schatten lauern, um euch zu verschlingen.


Wir bieten euch im Rahmen der Vorbestell-Aktion das Grundspiel Machina Arcana in seiner dritten Edition und die beiden Erweiterungen From Beyond und To Eternity in deutscher Sprache an.

Mit unserem Bundle Angebot bekommt ihr während der Vorbestell-Aktion zudem mehr als 10% Rabatt gegenüber einem Einzelkauf. Weiterhin bieten wir auch einige der Add-Ons aus der Kickstarter-Kampagne an.

deutsche Version von The 7th Continent erhältlich

Friedberg, 02.12.2020:  In Zusammenarbeit mit Pegasus Spiele hat Serious Poulp kürzlich die deutsche Version des Abenteuerspiels The 7th Continent veröffentlicht. Nach zwei erfolgreichen Kickstarter-Kampagnen mit insgesamt mehr als 60.000 Unterstützern waren zuvor bereits eine französische und eine englische Version erschienen. Die deutsche Version kann über den Webshop von Serious Poulp bestellt werden.

Das deutsche Grundspiel der Classic Edition von The 7th Continent enthält 3 Flüche (Aufgaben), die es zu brechen gilt, und somit einige Herausforderungen für viele Spielabende. Weitere Flüche sind als Erweiterungen erhältlich. The 7th Continent ist ein Abenteuer- und Überlebensspiel für ein bis vier Spieler ab 14 Jahren, bei dem die Spieler wie in Abenteuerspielbüchern ihr eigenes Abenteuer auswählen und selbst der Held der Geschichte sein können. In der Rolle von Entdeckern des frühen 20. Jahrhunderts kehren sie von einer Expedition des neu entdeckten 7. Kontinents zurück, der an die Geschichten von Jules Verne und H.P. Lovecraft angelehnt ist.

Von dort haben die Entdecker nicht nur zahlreiche Relikte und Geschichten mitgenommen, sondern auch einen Fluch. Sie müssen zum Kontinent zurückkehren und herausfinden, was die Ursache für den Fluch ist und wie er gebrochen werden kann. Dabei müssen sich die Entdecker auf ihre Überlebensfähigkeiten verlassen, um Nahrung zu finden, nützliche Werkzeuge herzustellen und die Umgebung zu ihrem Vorteil zu nutzen. Erhaltene Erfahrungspunkte können zur Verbesserung der Fähigkeiten genutzt werden.

Das außergewöhnliche Kartensystem enthält Dutzende Zufallsereignisse, so dass jedes Spiel eine einzigartige Erfahrung darstellt und jede Aktion dauerhafte Konsequenzen haben kann. Wer etwa das Leben eines Fremden rettet, kann später von diesem selbst Hilfe erfahren. Das Treffen von Entscheidungen und Abwägen der Konsequenzen ist ein zentrales und spannendes Element von The 7th Continent. Die Reise durch den Kontinent ist eine abenteuerliche Erfahrung mit VIELEN Spielstunden. Damit die Spieler bei der nächsten Partie zügig weiterspielen können, hat The 7th Continent ein praktisches System zum Speichern des Spielstands.

Neben dem Grundspiel wurden auch drei deutsche Erweiterungen veröffentlicht: Das Lied des Kristalls enthält einen kurzen Fluch, um eine Einführung in das Spiel zu erhalten sowie mehrere alternative Spielmodi, die das Abenteuer erleichtern oder erschweren. Mit Das eisige Labyrinth können die Entdecker unbekannte Inseln in einem eisigen, rauen Landstrich erkunden. Ob diese Region bewohnt ist?Das verbotene Heiligtum ist ein Tempel voller Geheimnisse und Gefahren und eines Abenteuers mehr als würdig.

Neben der deutschen Classic Edition des Grundspiels und den Erweiterungen sind auch ein Starter-Set, ein Fluch-Set und ein Accessoire-Set exklusiv im Webshop von Serious Poulp europaweit erhältlich: https://shop.seriouspoulp.com/eu/de. Das Starter-Set enthält neben dem Grundspiel 100 Kartenhüllen sowie die Erweiterung Das Lied des Kristalls. Das Fluch-Set fügt dem Grundspiel mit den Erweiterungen Das eisige Labyrinth und Das verbotene Heiligtum neue Flüche sowie eine Aufbewahrungsbox hinzu. Das erhältliche Spielzubehör steigert das stimmungsvolle Spiel noch um ein Vielfaches mit Knochenwürfel und Würfelbeutel, dem Notizbuch des Kartographen, der „Rucksack & Tagebuch“-Mappe und einer Spielmatte.

image002

The 7th Continent -Vorbestellaktion

Friedberg, 02.06.2020:  In Zusammenarbeit mit Pegasus Spiele erscheint 2020 die deutsche Version des Abenteuerspiels The 7th Continent von Serious Poulp. Nach zwei erfolgreichen Kickstarter-Kampagnen mit insgesamt mehr als 60.000 Unterstützern sind bereits eine französische und die englische Version erhältlich. Die Vorbestellung der deutschen Version ist im Juni 2020 über den Webshop von Serious Poulp möglich.

image002-14

Das deutsche Grundspiel der Classic Edition enthält 3 Flüche (Aufgaben), die es zu brechen gilt und somit einige Herausforderungen für viele Spielabende. Weitere Flüche sind als Erweiterungen erhältlich. The 7th Continent ist ein Abenteuer- und Überlebensspiel für ein bis vier Spieler ab 14 Jahren, bei dem die Spieler wie in den Abenteuerspielbüchern ihr eigenes Abenteuer auswählen und selbst der Held der Geschichte sein können. In der Rolle von Entdeckern des frühen 20. Jahrhunderts kehren sie von einer Expedition des neu entdeckten 7. Kontinents zurück, der an die Geschichten von Jules Verne und H.P. Lovecraft angelehnt ist.

Von dort haben die Entdecker nicht nur zahlreiche Relikte und Geschichten mitgenommen, sondern auch einen Fluch. Sie müssen zum Kontinent zurückkehren und herausfinden, was die Ursache für den Fluch ist und wie er gebrochen werden kann. Dabei müssen sich die Entdecker auf ihre Überlebensfähigkeiten verlassen, um Nahrung zu finden, nützliche Werkzeuge herzustellen und die Umgebung zu ihrem Vorteil zu nutzen. Erhaltene Erfahrungspunkte können zur Verbesserung der Fähigkeiten genutzt werden.

Das außergewöhnliche Kartensystem enthält Dutzende Zufallsereignisse, so dass jedes Spiel eine einzigartige Erfahrung darstellt und jede Aktion dauerhafte Konsequenzen haben kann. Wer etwa das Leben eines Fremden rettet, kann später von diesem selbst Hilfe erfahren. Das Treffen von Entscheidungen und Abwägen der Konsequenzen ist ein zentrales und spannendes Element von The 7th Continent. Die Reise durch den Kontinent ist eine abenteuerliche Erfahrung mit VIELEN Spielstunden. Damit die Spieler bei der nächsten Partie zügig weiterspielen können, hatThe 7th Continent ein praktisches System zum Speichern des Spielstands.

Zusätzlich zum Grundspiel werden drei deutsche 3 Erweiterungen veröffentlicht: Das Lied des Kristalls & Spielmodi enthält einen kurzen Fluch, um eine Einführung in das Spiel zu erhalten sowie mehrere alternative Spielmodi, die das Abenteuer erleichtern oder erschweren. Mit Das eisige Labyrinth können die Entdecker unbekannte Inseln in einem eisigen, rauen Landstrich erkunden. Ob diese Region bewohnt ist? Das verbotene Heiligtum ist ein Tempel voller Geheimnisse und Gefahren und eines Abenteuers mehr als würdig. Das erhältliche Spielzubehör steigert das stimmungsvolle Spiel noch um ein Vielfaches: Knochenwürfel und Würfelbeutel, das Notizbuch des Kartographen, die „Rucksack & Tagebuch“-Mappe, eine Spielmatte, Kartenhüllen und Aufbewahrungsboxen.

Die Vorbestelleraktion für die deutsche Version läuft vom 1. bis zum 30. Juni 2020 – das Spiel wird voraussichtlich im November 2020 erhältlich sein.

Skellig Games bringt Fleet: The Dice Game! nach Deutschland

Skellig Games veröffentlicht in der zweiten Jahreshälfte 2020 die erste deutsche Version von Fleet: The Dice Game! Das Spiel kann ab sofort, bis 28.03.2020, zum günstigen Vorbestellerpreis auf der Homepage des Verlags bestellt werden www.skellig-games.de/shop.

In der Roll-and-Write Variante des beliebten Kartenspiel-Vorgängers bauen wir durch den vorausschauenden Einsatz der Würfel eine Flotte auf und versuchen damit, mehr Fische zu fangen als unsere Konkurrenten. Fleet: The Dice Game ist als Solovariante oder mit bis zu vier Spielern spielbar. Das Spiel zählt zu den komplexeren Roll-and-Write Spielen und ist daher besonders bei erfahrenen Spielern sehr beliebt. Aber auch für Neueinsteiger sind die Regeln schnell zu erlernen und bei jedem Spiel steigert sich die Erfahrung im immer beliebter werdenden Roll and Write Metier. Weitere Informationen, inklusive kurzes Erklärvideo, siehe https://www.skellig-games.de/spiele/fleet-the-dice-game/.

Introducing Museum: Pictura, a new standalone opus in the Museum range! 

Museum: Pictura is a set collection game for 2-4 players by Olivier Melison and Eric Dubus, in which you take on the role of an aspiring curator in an art museum. Your goal is to create collections of some of History’s most iconic works of art.

Museum: Pictura brings exciting new mechanics and strategies to the table, while maintaining a strong family connection to its predecessor. The basic style and premise of the game remain set collection and Museum curation, but the historical artefacts from the original game have been replaced with classic art, from the Renaissance period all the way to Impressionism.
This change of theme is reflected in Museum: Pictura’s mechanics. You will have to deal with the changing trends of the art world, acquiring and exhibiting Paintings depending on what is currently in highest demand. As your Collections grow, you will be able to open them briefly to the public with a Temporary Exhibition, which allows you to immediately score that Collection’s value and obtain special bonuses for the rest of the game. But beware, your visitors will quickly grow tired of seeing the same types of Collection again and again, so timing your exhibitions correctly is essential!

With a wealth of ways to score points and plenty of player interaction, Museum: Pictura’s fresh mechanics bring a fascinating twist to the original game, that is sure to delight veteran curators and new players alike!

Set in the roaring 20’s, the game is gorgeously illustrated in art deco style byLoïc Muzy, while the 180 paintings featured in the game have been individually brought to life by Ekaterina Varlamov. Both artists worked on the original game.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑