Skellig Games plant deutsche Version von Sabotage

Als allererstes Projekt auf dem neuen 4X Brettspielmarkt in der 4X App, bekannt durch Hunter und Cron wird Skellig Games das Spiel Sabotage von Tim Fowers und Jeff Krause präsentieren. Wenn die Kampagne erfolgreich verläuft und genügend Vorbestellungen zusammenkommen, wird das Spiel Anfang 2021 erstmals in einer deutschen Version verfügbar sein.

Sabotage ist ein taktisches Versteckspiel für zwei Teams aus je ein oder zwei Personen ab 10 Jahren.

Das Team der Spione versucht, in die Vulkanfestung des Teams der Schurken einzudringen und ihre Infernowaffen zu zerstören, mit denen sie die Welt zu vernichten drohen! Die Schurken sind bis an die Zähne mit tödlichen Waffen und Apparaturen ausgerüstet. Sie setzen alles daran, die Spione aufzuspüren und zu „neutralisieren“. Doch die Spione haben ihre ganz eigenen Tricks und Spielzeuge mitgebracht.

Die Teams sind durch einen Sichtschirm getrennt. Jedes Team bewegt sich ungesehen auf seiner eigenen Karte der Vulkanfestung. Die Schurken versuchen, Rückschlüsse aus den Aktionen der Spione zu ziehen und sie dadurch aufzuhalten. Die Spione können den Schurken nicht viel entgegensetzen, sie aber mit Tarnung und Täuschung überlisten.

Das Spiel präsentiert sich im herrlichen Design von Ryan Goldsberry, das für die deutsche Version von Lines J. Hutter überarbeitet wurde.

Viele weitere Bilder zu Sabotage sind auf der Homepage von Skellig Games verfügbar.

Vorbestellungen sind ab sofort über den 4X Brettspielmarkt möglich. Die Kampagne endet am 03.08.2020!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: