EXIT Kids – Code Breaker

Ein knobeliges Exit-Spiel für eifrige Kids die Herausforderungen lieben und gerne Rätsel lösen. 

Für 1-4 Spieler ab 7 Jahren. 

Erschienen bei Kosmos 

Die Exit-Reihe war von Anfang an ein voller Erfolg und nun endlich gibt es auch eine Ausgabe wo sich die Jüngsten ab 7 Jahren daran ausprobieren können. Mal abgesehen von der viel zu großen Umverpackung stecken in der Schachtel ein elektronisches Schloss, eine UV-Lampe, ein Rotfilter, eine Spiegelfolie und 20 Hinweisplättchen. Dann sind noch insgesamt 30 doppelseitige Rätsel-Karten mit insgesamt 60 Rätsel in vier Schwierigkeitsgrade beigepackt. Außerdem liegt noch eine Anleitung bei, die den Eltern ein wenig Informationen über das Spiel und für gewissen Rätsel eine Hilfestellung geben. Nun benötigt es noch ein paar Batterien und muss sich dann entscheiden in welchen Spielmodus gespielt werden soll. Hier gibt es zwei Möglichkeiten, entweder man lässt es eher ruhig angehen und löst die Rätsel im Chrono-Modus oder wählt dann doch den Timer und muss sich beim Lösen ran halten. Zum Lösen jedes Rätsels benötigt man genau drei Zahlen und an diese kommt man immer über eine Seite der Rätsel-Karte heran. Hierbei muss man in verschiedenen Art und Weise Rätsel lösen und dabei sollte man das gesamte mitgelieferte Material verwenden. In jedem Rätsel wird immer eine Farbe, etwas zu Essen und ein Gegenstand gesucht, wenn man dann entsprechend das Rätsel gelöst hat, kann man versuchen das Schloss zu knacken und sich im Erfolg zu feiern. Hierzu gibt man die entsprechende Zahl passend zum geforderten Symbol ins Schloss ein und dieses wird uns dann über einen entsprechenden Signalton mitteilen ob wir es geschafft haben das Rätsel zu knacken oder nicht. Wir haben uns natürlich auch mit Freunden daran ausprobiert und das ein oder andere Rätsel unter Zeitdruck gelöst. Natürlich ist es eher für Kinder ausgelegt, aber auch wir hatten in der schwierigsten Stufe mal ganz gut dran zu Knabbern gehabt. Auf den zweiten Versuch hat es dann auch geklappt 🙂 Um aber wirklich beurteilen zu können ob nun EXIT Kids – Code Breaker beim jungen Publikum ankommt und was es kann, haben wir es entsprechend verliehen um dies herauszubekommen. Unsere Testperson Louis 10 Jahre hat sich also mit seinen Eltern an das Abenteuer gewagt und für uns einige Fälle in Exit Kids Codebreaker gelöst.  Das Fazit hierzu hatten  wir nicht anders erwartet. Louis war durchweg begeistert, unser junger Testspieler hat EXIT Kids eine glatte 8 vergeben und meinte „es ist ein echt tolles Spiel und vor allem für Grundschüler sehr spannend.“ Auch die Eltern waren begeistert und haben auch wie wir selber eine klare und gute Meinung zu dem Spiel. Es ist definitiv für Kinder gemacht, aber auch Familien werden mit ihren Heranwachsenden hier viel Spaß und Freude damit haben. Auch ist es toll, dass die Rätsel kurz gehalten, es verschiedene Schwierigkeitsstufen gibt und je nach Lust und Laune gespielt werden kann. Für uns definitiv ein weiterer Erfolg in der Exit-Reihe von Kosmos. 

Für diese Rezension wurden uns ein Rezensionsexemplar von Kosmos zur Verfügung gestellt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: